Das Ärztepaar Philipp Scheurer und Janina Mainhardt aus Frankfurt verwirklicht sich seinen Traum vom eigenen Camper. Für fünfzehntausend Euro haben sich die beiden einen gebrauchten Transporter gekauft, den Rest möchten sie in ihrem Urlaub in Eigenleistung aus- und umbauen.

Eine Küche, ein Bett und, für Philipp ganz wichtig, eine Bierzapfanlage. Doch nicht alles läuft beim Umbau nach Plan. Ob die Heimwerker-Anfänger dieses Jahr noch mit dem Camper auf Reisen gehen können?

Jörg Stürtz und seine Frau Gabi aus Florstadt träumen seit ihrem letzten Südfrankreich-Urlaub vor fünf Jahren von einer Außen-Küche im heimischen Garten. Diesen Sommer wollen sie den Traum in die Tat umsetzen. Dafür hat das Paar schon fleißig Steine aus der Umgebung herbeigeschafft, abgeklopft und nun kann endlich gemauert werden. Auch die Fenster, die mal bei einem Landwirt in der Scheune saßen, stehen schon für den Einbau bereit. Doch vor den Fenstern muss erst der Ofen mit Schamottsteinen gesetzt werden. Ein absolutes Traumprojekt für die gesamte Familie Stürtz.


Sendung: hr-fernsehen, "Schrauben, sägen, dübeln – Unser Traumprojekt", 14.10.2020, 21:00 Uhr