Jede zweite Frau in Deutschland leidet mindestens einmal im Leben an einer Blasenentzündung. Auch Männer sind betroffen, allerdings wesentlich seltener. Der Grund dafür liegt in der weiblichen Anatomie.