Der Medibus ist als Pilotprojekt der KV Hesssen im Einsatz und hält zu festen, wöchentlichen Terminen für dreieinhalb Stunden in ausgewählten nordhessischen Ortschaften. Patienten können sich dort in dieser Zeit behandeln lassen. Doch kann der Medibus ein Ersatz für einen Vollzeit-Arzt sein?