Der Reifungsprozess einer befruchteten Eizelle hin zu einem lebensfähigen Fötus ist eine höchst komplexe Angelegenheit. Nach einem sehr präzisen Bauplan entwickeln sich dann unter anderem aus dem so genannten Vorderdarm die Luftröhre mit dem Bronchialbaum und ebenso die Speiseröhre. Kommt es zu Störungen in dieser frühen Schwangerschaftsphase (etwa in der vierten Entwicklungswoche), dann können beispielsweise Teile der Lungen fehlerhaft angelegt sein und keine Verbindung zur Luftröhre haben.