Video

zum Video Berlin entdecken mit einer Aqua Cabrio-Tour

Berlin bequem vom Wasser aus entdecken, ist mit der einstündigen Flussfahrt auf der Spree mit einem der Cabrioschiffe der BWSG kein Problem. Ganz gemütlich kommt man an vielen Sehenswürdigkeiten vorbei und kann bei schönem Wetter voll und ganz die Sonne genießen.

Vorbei geht es unter anderem am Berliner Dom, dem Fernsehturm, der Museumsinsel mit Alter Nationalgalerie, dem Pergamonmuseum und Bodemuseum, dem Tränenpalast, und dem Parlaments- und Regierungsviertel.

Mit der East-Side-Tour verfolgt man als Passagier den ehemaligen Ost-West-Grenzverlauf auf der Spree. Hier sieht man neben den vielen Sehenswürdigkeiten im alten und neuen Zentrum der Stadt vor allem auch die jüngsten Veränderungen im Schatten der East-Side-Gallery, also im Ostteil der Stadt.

Für Architektur-Interessierte gibt es eine speziell geführte Schiffstour inklusive einem Landgang über die Museumsinsel.

Weitere Informationen

Termine und Kontakt

Termine für die Saison 2019: vom 30. März bis 03. Oktober:
City Spreefahrt (1 Std.) Erw. 15,00 Euro (10x täglich)
East-Side-Tour (2,5 Std.) Erw. 24,50 Euro (1x täglich)

Termine für die Saison 2019: vom 14. April bis 27. Oktober; nur sonntags alle 2 Wochen
ArchitekTour (2,5 Std. inkl. Landgang) Erw. 29,00 Euro
Kinder von 7-14 Jahren zahlen die Hälfte.

BWSG – Berliner Wassersport und Service GmbH
Wendenschloßstraße 350-354
12557 Berlin-Köpenick
Telefon: 030 6512415
Email: info@bwsg-berlin.de
Infos unter: www.bwsg-berlin.de

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "service:reisen", 26.03.2019, 18:50 Uhr