service: reisen Appenzell

Video

zum Video Innovative Appenzeller

Im Familienbetrieb Gmünder entsteht der Seealpchäs. Alle Sorten werden aus Rohmilch hergestellt, eine unbehandelte, nicht pasteurisierte Milch, in der noch alle guten Milchsäurebakterien enthalten sind.

Molkebad und Käserei

Mit ca. 40°C fließt die frische, unverdünnte Molke vormittags direkt aus der Käserei nach draußen in eine große hölzerne Badewanne. Von hier aus kann man den Ausblick auf die Bergwelt des Alpsteins und das wohltuende und ungewöhnliche Molke-Bad genießen.
Platz ist für max. 3 Personen. Buchungen am besten telefonisch unter unten stehenden Telefonnummern.
Kosten ab 45,00 Euro

Im Familienbetrieb Gmünder entsteht der Seealp-Chäs. Alle Sorten werden aus Rohmilch hergestellt, eine unbehandelte, nicht pasteurisierte Milch, in der noch alle guten Milchsäurebakterien enthalten sind. Je nach Saison stellen sie bis zu sieben verschiedenen Käsesorten her.

Weitere Informationen

Kontakt

Talbetrieb:
Daniela und Hans Gmünder-Gollbach
Bildstock, Leimensteigstr. 31
9054 Haslen, SWITZERLAND
Alpbetrieb:
Seealp, Spitzig Stein
Buchungen unter:
Telefon: Hans: 0041-794412273
Telefon: Daniela: 0041-774680490
Infos unter: www.seealpchaes.ch/

Ende der weiteren Informationen

Säntis Whiskey

Seit 1999 produziert die Brauerei Locher "Appenzeller Säntis Malt" und seit 2002 ist der Whiskey auf dem Markt. Für die Herstellung wird robustes Getreide aus Schweizer Berggebieten und Quellwasser aus dem Alpstein verwendet. Der Whisky lagert in Bierfässern aus Eichenholz und hat bereits einige Auszeichnungen erhalten.

Weitere Informationen

Kontakt

Brauerei Locher AG
Besucherzentrum Brauquöll, Brauereiplatz 1
9050 Appenzell
Telefon: 0041-717880176
E-Mail: besucher@appenzellerbier.ch
Infos unter: www.appenzellerbier.ch und www.säntismalt.ch

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Der Whiskytrek

Tipp der Autorin:
Infos unter:
www.myswitzerland.com/de-de/appenzeller-whiskytrek.html und: www.appenzell.ch/index.php?id=4305

Ende der weiteren Informationen

Zunfthaus Appenzell

Die Gemeinschaft von Künstlern, Handwerkern und Gewerbetreibenden aus verschiedenen Branchen zeigen auf drei Etagen die Vielfalt und Qualität regionaler Handwerkskunst. Von Appenzeller Kunstmalerei und traditionellem Schusterhandwerk, über Floristik, Töpferkunst und Holzhandwerk bis hin zu Glas-, Metall- und Lebensmittelverarbeitung, dient das Haus als Plattform für verschiedene Künste. Das Haus bietet auch verschiedene Führungen an zum Beispiel Schlüsselanhänger selber ziselieren oder Fonduegabeln gießen.

Weitere Informationen

Kontakt

Zunfthaus zu Appenzell
Poststraße 8
9050 Appenzell
Telefon: 0041-717878213
E-Mail: zunfthaus@myappenzell.com
Infos unter: www.zunfthausappenzell.ch

Ende der weiteren Informationen

Filmautorin: Juliane Hipp

Sendung: hr-fernsehen, "service:reisen", 02.10.2018, 18:50 Uhr