Küste in der Toskana
Entlang der toskanischen Küste lassen sich viele hübsche Orte entdecken. Bild © hr

Wir starten unsere Tour entlang der toskanischen Küste am Marmorstrand Marina di Pisa. Er liegt etwa 15 Kilometer südwestlich von Pisa und ist quasi der Hausstrand der Pisaner. Von hier folgen wir der Via Aurelia, der alten Römerstraße in Richtung Süden.

Wer die Autobahn nimmt, wird die wunderbaren Blicke entlang der toskanischen Küste nie entdecken. Die Küstenstraße führt durch beliebte Badeorte mit mondänen Hotels entlang mediterraner Küstenwälder und eindrucksvoller Pinienalleen - überall ist das Meer in greifbarer Nähe.

Lohnenswert: Küste mit dem Fahrrad erkunden

Marina di Pisa
Marina di Pisa. Bild © Colourbox

Auf halber Strecke lassen wir das Auto für ein paar Stunden stehen und steigen aufs Fahrrad. Es geht hinein in den Pinienwald hinter dem Strand, zu deutschen Bunkern aus dem Zweiten Weltkrieg und entlang bewachsener Dünen, die sich kilometerweit entlang der Küste ziehen. Sie eignen sich wunderbar für ausgedehnte Radtouren, die immer am Meer enden. Einen Fahrradverleih findet man in fast allen Küstenorten, einige davon organisieren manchmal auch Touren. Wer sich gerne im Herbst Räder leihen möchte, sollte den Fahrradverleih schon vor der Reise auskundschaften, da viele bereits im Oktober in die Winterpause gehen.

Zurück auf der Via Aurelia fahren wir ein Stück Richtung Inland, direkt hinein ins Paradies für Weinliebhaber, Künstler und Genießer. Entlang einer fünf Kilometer langen Zypressenallee, die es nur einmal in der Toskana gibt, führt uns die berühmte Anfahrt über die Strada Provinciale Bolgherese direkt in das bekannte Weindorf Bolgheri. Namenhafte Weine wie die aus dem Hause Villa Antinori und der berühmte Sassicaia stammen hierher. Wir probieren den gehaltvollen Roten dieser Gegend in dem einzigen Weinkeller im Ort, dem imposanten Castello di Bolgheri. Die adelige Familie kann ihren Stammbaum über 30 Generationen zurückverfolgen. Das Weingut umfasst 130 ha Land, auf dem knapp 50 ha die Reben der geschützten Herkunftsbezeichnung "Bolgheri DOC " wachsen.

Weitere Informationen

Kontakt

Castello di Bolgheri
Via Lauretta 7b, Bolgheri
Castagneto Carducci (LI)
Italia
Infos unter: www.castellodibolgheri.eu

Ende der weiteren Informationen

Unsere Weinprobe findet gleich nebenan in der Enoteca Tognoni statt. Hier kehren Weinliebhaber und Weineinkäufer aus aller Welt ein, um die großen Weine der Toskana in Begleitung mit regionalen Köstlichkeiten zu verkosten.

Weitere Informationen

Kontakt

Enoteca Tognoni
Via Lauretta, 5
57022 Bolgheri LI
Italien
Infos unter: www.enotecatognoni.it

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "service:reisen", 19.03.2019, 18:50 Uhr