Die Reise durch Kalifornien startet in San Francisco, der vielleicht schönsten Stadt der Vereinigten Staaten von Amerika - manche meinen sogar, es sei die mit der meisten Kultur, mit Sicherheit aber die weltoffenste und toleranteste.

Weitere Informationen

Übersicht

kurz und bündig
Aktuelle Informationen
Die Beiträge aus der Sendung
Literaturtipps

Ende der weiteren Informationen
Videobeitrag

Video

zum Video Service Reisen - San Francisco

Ende des Videobeitrags

In San Francisco fand schon immer wirklich jeder seinen Platz - eine Stadt mit einem ganz besonderen Charme, denn noch heute ist San Francisco ein "melting pot", an dem unterschiedlichste Nationalitäten und Menschen unterschiedlichsten Schlags aufeinandertreffen. Wer nach San Francisco reist, erlebt deshalb viele Kulturen nebeneinander: China Town genauso wie Little Italy oder Haight Ashbury, wo noch heute die Hippie-Bewegung weiterlebt.

kurz und bündig

Anreise:
Flüge von Frankfurt nach San Francisco oder nach Los Angeles gibt es derzeit ab etwa 850 Euro hin und zurück. Deutsche Urlauber benötigen zur Einreise einen noch mindestens 6 Monate gültigen, maschinelesbaren Reisepass und einen ESTA-Antrag über das online Einreise-Genehmigungsverfahren der USA. Für die Antragstellung fällt eine Gebühr von ca. 11 Euro an. Lassen Sie sich rechtzeitig registrieren, spätestens 72 Stunden vor Abflug. Der ESTA-Status ist dann 2 Jahre gültig.

Mietwagen:
Ein Mietwagen der kleinsten Klasse kostet zurzeit etwa 200 Euro pro Woche.

Preise:
Wechselkurs: 1 Euro ~ 1,22 US-Dollar (Stand: April/2018)

Filterkaffe: 2,60 Euro//0,5l Mineralwasser: 2 Euro// Glas Wein: 5,50 Euro// Burger mit Beilagen: 10 Euro

Top-Tipp der Film-Autorin:
Wer entlang des Highway 1 unterwegs ist, sollte ca. eine Stunde von San Luis Obispo und dem Madonna Inn entfernt zwischen Sam Simeon und Ragged Point einen kurzen Stopp einplanen. Dort hat sich direkt neben dem Highway schon seit Jahren eine Kolonie von See-Elefanten am Strand eingenistet. Es ist immer ein besonderes Schauspiel, diesen mächtigen Tieren bei ihrem Treiben zuzuschauen. Vor allem im Februar, wenn die See-Elefanten Nachwuchs erwarten. Aber bitte unbedingt auf den Wegen bleiben. Weitere Infos unter: www.elephantseal.org

Weitere Reiseinformationen:
Ausführliche Informationen über Kalifornien und San Francisco erhalten Sie im Internet.
www.visitcalifornia.com/de, http://de.sftravel.com/

Kostenloses Infomaterial können Sie unter folgender email Adresse bestellen:
infopaket@visitcalifornia.de

Weitere Informationen

Hinweis zum Highway 1:
Die beliebte Küstenstraße soll ab Spätsommer 2018 wieder komplett befahrbar sein. Durch den Erdrutsch im Frühjahr 2017 ist ein Teilstück südlich von Big Sur noch gesperrt.

Ende der weiteren Informationen

Aktuelle Informationen

Hotel- und Motelpreise
Ein Doppelzimmer mit Frühstück kostet in San Francisco und Umgebung pro Nacht in einem 2 Sterne Hotel zwischen 100 und 180 Euro, für 3 Sterne zahlt man zwischen 160 und 260 Euro und für 4 Sterne zwischen 240 und 400 Euro. Bei den Motels liegen die Preise für ein Doppelzimmer pro Nacht, teilweise mit Frühstück, je nach Kategorie und Lage zwischen 100 und 300 Euro

Beste Reisezeit
Entlang der Küste Kaliforniens herrscht Mittelmeerklima mit warmen Sommern. Die beste Reisezeit für die Nordküste liegt zwischen Juni und August bei durchschnittlichen Tagestemperaturen von 18 bis 20 °C und für die Südküste zwischen September und November, wenn die Tagestemperaturen im Durchschnitt zwischen 18 bis 25°C liegen.

Wichtig
Denken Sie an einen Adapter für die amerikanischen Steckdosen. Außerdem hat das Stromnetz in den USA mit 110 Volt eine geringere Spannung als hierzulande.

Die Beiträge aus der Sendung

San Francisco

Videobeitrag

Video

zum Video San Francisco

Ende des Videobeitrags

San Francisco - schillernd, kosmopolitisch und irgendwie immer der Zeit voraus. Die Stadt versprüht einen ganz besonderen Charme, der Besucher sofort in seinen Bann zieht. [mehr]

Monterey

Videobeitrag

Video

zum Video Monterey

Ende des Videobeitrags

In Monterey, dem berühmtesten Fischerdorf in Kalifornien, wurde Fischfang und Dosenfischproduktion (Ölsardinen) im ganz großen Stil betrieben. [mehr]

Carmel und 17 Mile Drive

Videobeitrag

Video

zum Video Carmel und 17 Mile Drive

Ende des Videobeitrags

Carmel entwickelte sich nach dem verheerenden Erdbeben 1906 in San Francisco zu einer Art Künstlerkolonie. [mehr]

Hearst Castle und Madonna Inn

Videobeitrag

Video

zum Video Hearst Castle und Madonna Inn

Ende des Videobeitrags

Während einer Führung durch Hearst Castle tauchen wir in die prunkvolle Welt des US-amerikanischen Verlegers und Medien-Tycoons William Randolph Hearst ein. [mehr]

Weitere Informationen

Literaturtipps

Gebrauchsanweisung für Kalifornien
Piper Verlag
ISBN: 978-3-492-27538-5
Preis: 15,00 Euro

Pacific Coast-Highway USA (17,95 €)
Conbook Verlag
ISBN: 978-3-943-17637-7
Preis: 17,95 Euro

City Trip - San Francisco
Reise Know-How Verlag
ISBN: 978-3-8317-3066-7
Preis: 11,95 Euro

Ende der weiteren Informationen

Infoblatt: Carmen Kallendrusch

Moderation: Anne Brüning

Sendung: hr-fernsehen, "service: reisen", 17.04.2018, 18:50 Uhr