Bella Italia ist gesegnet mit mildem Klima und deshalb für Gartenliebhaber ein idealer Ort, Pflanzen aus aller Welt in einer einzigen Anlage zu bewundern.

Videobeitrag

Video

zum Video Urlaubsziele für Gartenfreunde

Ende des Videobeitrags

Im Hanbury-Garten bei Ventimiglia an der Grenze zur französischen Riviera können Besucher durch einen Japanischen Garten, durch Pinien- und Bambushaine, durch Rosenanlagen, einen Australischen Wald und den Garten der Düfte spazieren. Auch weiter nördlich in Südtirol lassen sich Pflanzenkombinationen und Landschaften aus verschiedenen Klimazonen bewundern: Die Trauttmansdorffschen Gärten in Meran zählen zu den berühmtesten Gärten und Themenparks der Welt. Schon Kaiserin Sisi soll davon fasziniert gewesen sein - sie war Kurgast und residierte im Trauttmansdorffschen Schloss.

Wer einen Stadtbesuch mit einem Ausflug in die Gartenkunst verbinden will, sollte bei einem Londonaufenthalt die Royal Botanic Kew Gardens einplanen. Sie gehören als einer der ältesten botanischen Gärten nicht nur zum Unesco Weltkulturerbe, sondern beherbergen auch eine der umfangreichsten botanischen Sammlungen der Welt – etwa 40.000 verschiedene Pflanzen sind zu sehen, davon einige, die in der freien Natur bereits ausgestorben sind. Berühmt ist das Palmenhaus von 1848 mit seinen 16.000 Glasscheiben, und im Waterlily House, im Seerosenhaus daneben, lässt sich eine der Riesenseerosen vom Amazonas bewundern – die „Victoria amazonica“ kann bis zu drei Meter Durchmesser erreichen.

Die Beiträge der Sendung

Die Hanbury Gärten

Videobeitrag

Video

zum Video Die Hanbury Gärten

Ende des Videobeitrags

Der Botanische Garten Hanbury (ital. Giardini Botanici Hanbury) liegt unweit der französischen Grenze am Capo Mortola und gehört zur Gemeinde Ventimiglia in der italienischen Region Ligurien. [mehr]

Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff

Videobeitrag

Video

zum Video Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff

Ende des Videobeitrags

Die Kurstadt Meran in Südtirol liegt eingebettet zwischen den Texel-Bergen und ist neben Bozen die bedeutendste Stadt der norditalienischen Region. [mehr]

Das grüne London und die Gärten in Kew

Videobeitrag

Video

zum Video Das grüne London und die Gärten in Kew

Ende des Videobeitrags

Wer einen klassischen London-Besuch absolviert, beginnt seine Tour in der Regel in Westminster. Hier liegt das Zentrum der Macht, der Palace of Westminster, das House of Parliament. [mehr]

Moderation: Mathias Münch

Sendung: hr-fernsehen, "service: reisen", 08.05.2018, 18:50 Uhr