Schneeballen, Windbeutel
Schneeballen: Passend zur Jahreszeit Bild © Colourbox.de

Für das fränkische Gebäck, das traditionell zu Hochzeiten oder an Feiertagen gebacken wird, benötigt man:

Zutaten für ca. 10 Stück:

  • 500 g Mehl
  • 125 g Butter
  • 0,25 Liter saurer Rahm
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eigelb
  • 1 Ei
  • (eventuell 2 cl Kirschwasser)
  • Erdnussöl zum Ausbacken

Zubereitung:

Den Mürbeteig gut durchkneten und eine halbe Stunde ruhen lassen. Dann den Teig dünn ausrollen (in ca. 20 cm große Teigflecken). Im Anschluss den Teigflecken in Streifen radeln, aber dabei nicht bis ganz an den Rand gehen. Den Teig vorsichtig zu einer Kugel formen und in einem Schneeballeneisen oder in einer Dose ins heiße Erdnussöl geben. (170 Grad, ca. 6 Min.). Den noch heißen Schneeballen mit Zimt und Zucker bestreuen.

Sendung: hr-fernsehen, "service: reisen", 26.02.2019, 18:50 Uhr