service: trends – Mega Food Trend vegane Ernährung
Seitan-Geschnetzelte Bild © Imago Images

Ein Rezept aus dem Restaurant "Veganatural" in Gießen für vier Personen.

Zutaten Geschnetzeltes:

  • 400 g Seitan-Geschnetzeltes
  • ½ TL Paprikapulver
  • ½ TL Korianderpulver
  • ½ TL Kreuzkümmel
  • Salz & Pfeffer
  • 2 TL Pflanzenöl

Zutaten Belag:

  • Blattsalat
  • ½ Rotkohl, gerieben
  • 1 Zwiebel
  • 2 große Tomaten
  • ½ Gurke
  • Sprossen
  • 4 Fladenbrötchen

Zutaten Knoblauchsoße:

  • 400 g Sojajoghurt ungesüßt (!)
  • 4 EL vegane Mayonnaise
  • 1-2 Zehen Knoblauch, fein gehackt
  • 1 Messerspitze Paprikapulver
  • Kräutersalz & Pfeffer
  • 4 Döner-Brötchen oder 1 großes Fladenbrot
  • Seitan-Döner mit Knoblauchsoße

Zubereitung vier Döner:

Das Seitan-Geschnetzelte mit allen Gewürzen und dem Öl vermengen. Für den Belag den Rotkohl reiben, die Zwiebel, die Gurken und die Tomaten in Scheiben schneiden. Für die Soße den Knoblauch fein hacken oder mit einer Knoblauchpresse zerdrücken. Dann den Soja-Joghurt, die vegane Mayonnaise und das Paprikapulver hinzufügen und alles vermischen.

Die Döner-Brötchen bzw. das Fladenbrot kurz vor dem Belegen für wenige Minuten im Ofen vorwärmen. Fladenbrot in vier gleichgroße Teile schneiden. Das Brot dann aufschneiden, mit Knoblauchsoße bestreichen und mit dem Seitan-Geschnetzelten und dem Gemüse belegen und zuklappen.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "service: trends", 27.03.2019, 18:50 Uhr