Tiefgekühltes Buttergemüse

Video

zum Video Buttergemüse in der Geschmacksprobe

Buttergemüse als fertige Tiefkühlvariante, wenn es mal schnell gehen muss: Welches Produkt kann unsere Tester geschmacklich überzeugen?

Ob zu Braten oder zur Frikadelle: Buttergemüse ist als Beilage beliebt. Die tiefgekühlte Variante ist zudem ruck zuck fertig. Aber ist das Tiefkühl-Gemüse auch knackig frisch und gut gewürzt?

Tiefgekühltes Buttergemüse in der Geschmacksprobe

  • Ja! (Rewe), Buttergemüse, 300g / 0,49 Euro
  • Alnatura, Buttergemüse, 300g /circa 1,49 Euro
  • Iglo, Buttergemüse Klassisch, 300g / circa 1,59 Euro
  • Gut & Günstig, Buttergemüse, 300g / 0,49 Euro
  • Frosta, Buttergemüse, 300g / circa 1,49 Euro

Die Tester

  • Ingo Hopmann, Patron des Gourmetrestaurants „Hopmanns Olive”
  • Anja Tanas, Ernährungswissenschaftlerin und Food-Expertin
  • Annette Schneider, Hobbyköchin

Die Testmethode

Bei unserer Geschmacksprobe handelt es sich um eine Blindverkostung.

Die Testergebnisse

Buttergemüse von „ja!“ (Rewe)

Kräftige Farben und ein leckerer Geruch – der erste Eindruck unserer Tester ist positiv. Leider sind die Möhren sehr groß geschnitten, was zu unterschiedlichen Garzeiten mit Mais und Blumenkohl führt. Auch wird bemängelt, dass der Blumenkohl nur aus "kleinen Stumpfen" bestehe. Ernährungswissenschaftlerin Anja Tanas kritisiert, dass das Gemüse zu wenig gewürzt sei. Es schmecke wie "Krankenhausgemüse", das man auf Plastiktabletts serviert bekomme.

Weitere Informationen

Zutaten: Gemüse 90% (Erbsen, Karotten, Blumenkohl, Mais), Butter 6%, Speisesalz, Maisstärke, Petersilie.

Ende der weiteren Informationen

Buttergemüse von Alnatura

"Die Butter hat den Gemüsen einen schönen Glanz gegeben und auch gebunden", erkennt Profi-Koch Ingo Hopmann. "Das sieht sehr sämig aus", ergänzt Hobby-Köchin Annette Schneider. "Das Gemüse ist gleichmäßig gegart, weil die Möhren dünner und in Scheiben geschnitten sind". Auch Ernährungswissenschaftlerin Anja Tanas lobt: "Die Erbsen knacken beim Draufbeißen – das wirkt sehr frisch". Insgesamt findet das Gemüse Anklang bei unseren Testern. "Ich brauche kein Salz mehr zugeben oder ein anderes Gewürz, es ist gut abgeschmeckt. Es ist wirklich ein fertiges Buttergemüse", bilanziert Koch Ingo Hopmann.

Weitere Informationen

Zutaten: Gemüse 85% (Erbsen*, Karotten*, Blumenkohl*, Mais*), Butter 8%, Meersalz, Petersilie*, Maisstärke*, Gewürze* (Muskat*, Pfeffer*).
*aus biologischer Landwirtschaft

Ende der weiteren Informationen

Buttergemüse Klassisch von Iglo

"Die Farben sind nicht so knallig wie bei den anderen Produkten. Zudem ist alles relativ kleingehäckselt", so der erste Eindruck von Hobby-Köchin Annette Schneider. Ein großer Vorteil: Die Gemüsemischung hat den gleichen Gargrad, alles schmecke knackig. Ernährungswissenschaftlerin Anja Tanas lobt besonders die Blumenkohl-Röschen. Allerdings kritisieren die Tester die Würzung. "Zu defensiv gewürzt" und "fad", so die Kommentare.

Weitere Informationen

Zutaten: Karotten, Erbsen, Blumenkohl, Mais, Butter (5,7%), Petersilie, Salz, Stärke, Gewürze.

Ende der weiteren Informationen

Buttergemüse von Gut & Günstig

Kaum Geruch und klein gehäckselter Blumenkohl – der erste Eindruck unserer Tester ist nicht gut. Zudem sind die Möhren wieder recht groß – was zwangsweise zu unterschiedlichen Garpunkten mit dem restlichen Gemüse führe. "Dadurch dass die Möhre so groß ist, schmecke ich nur die Möhre und das andere Gemüse fällt hinten runter", bemängelt Koch Ingo Hopmann.

Weitere Informationen

Zutaten: 32% Markerbsen, 32% Karotten, 18% Blumenkohl, 8% Mais, 6% Butter, Petersilie, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodat), Zucker, Stärke, Zwiebelpulver.

Ende der weiteren Informationen

Buttergemüse von Frosta

"Eine ausgewogene Mischung", erkennt Koch Ingo Hopmann. "Das Garverhältnis ist in Ordnung, da die Möhren hier dünn und in Scheiben geschnitten wurden", konstatiert Hobby-Köchin Annette Schneider. Insgesamt sagt das Gemüse den Testern zu, zumal auch die Würzung stimmt.

Weitere Informationen

Zutaten: Gemüse 88% (Karotten, Erbsen, Blumenkohl, Zuckermais), Butter 8%, Trinkwasser, Petersilie, Speisesalz, Kartoffelstärke, Muskat, schwarzer Pfeffer.

Ende der weiteren Informationen

Der Testsieger

Mit den Stimmen aller Tester gewinnt klar das Buttergemüse von Alnatura. Farbe, Mischung, Garpunkt und Würzung haben sie überzeugt.


Sendung: hr-fernsehen, "service: gesundheit", 5.12.2018 18:50 Uhr