Vor sechs Jahren haben zwei Sulzbacher aus dem Taunus ein Eichhörnchen beim Fressen beobachtet und damit war es um sie geschehen. Mittlerweile verbringt das Paar beinahe die ganze Freizeit mit den putzigen Nagern. Und schreibt darüber in einem Internet-Blog.