Am 14. Februar macht vor allem die Blumenbranche gute Geschäfte mit dem "Tag der Liebe". Denn der aus den USA importierte Brauch sorgt jedes Jahr für millionenschwere Umsätze im Blumenhandel.

Wer keine Lust hat selbst einen schönen Strauß beim Floristen für seinen Liebsten oder seine Liebste zu besorgen, bestellt über einen Blumendienst im Internet. service: trends hat fünf solcher Blumenboten getestet und erstaunliche Erfahrungen gemacht. Außerdem erfahren Sie, wie Blumen länger frisch bleiben und wie Sie Streit mit Ihrem Partner am Valentinstag vermeiden.

Weitere Informationen

Unser Gast im Studio

Silke Amlung
Floristin
Eppsteinerstraße 25
60323 Frankfurt am Main
Telefon: 069 72 17 04
E-Mail: info@florastyle.de
Weitere Infos: www.florastyle.de

Ende der weiteren Informationen

Valentinstag und die Erwartungen

Videobeitrag
Geschenk zum Valentinstag

Video

zum Video Valentinstag und die Erwartungen

Ende des Videobeitrags

Blumen, eine schöne Kette oder auch nur eine nette Karte mit einer Liebesbotschaft - die Erwartungen an Valentinstag sind hoch. Aber was, wenn der Partner am 14. Februar doch nichts besorgt hat? Psychologin Andrea Hillenbrand hat Tipps, damit der Valentinstag nicht zum Reinfall wird? [mehr]

Blumendienste

Videobeitrag
Blumenstrauß

Video

zum Video Blumendienste

Ende des Videobeitrags

Einen Strauß Rosen für die Liebste kaufen viele Menschen inzwischen nicht mehr klassisch im Blumenladen - jeder fünfte bestellt Blumen inzwischen auch gelegentlich im Internet. Der Anteil der Online-Blumenkäufer hat sich in den vergangenen fünf Jahren damit verdoppelt. Doch wie sieht es mit der Pünktlichkeit, der Frische und der Qualität der gelieferten Sträuße aus? "service:trends" hat fünf Online-Blumendienste getestet. [mehr]

Frischhaltemittel für Blumen

Videobeitrag
Verwelkte Blumen in einem Topf.

Video

zum Video Frischhaltemittel für Blumen

Ende des Videobeitrags

Viele Blumensträuße sehen schon nach wenigen Tagen in der Vase nicht mehr hübsch aus. Blüten, die nicht aufgehen, braune Blätter oder schlappe Stiele – das muss nicht sein. Mit einigen Tricks bleiben Ihre Schnittblumen länger frisch. [mehr]

Außerdem in der Sendung: Herzige Liebesbotschaften von Hessen für Hessen. Sind Sie vielleicht gemeint?

Moderation: Anne Brüning
Sendung: hr-fernsehen, "service: trends", 13.02.2019, 18:50 Uhr