Wenn es um einen neuen Lebenspartner geht, suchen sehr viele Menschen im Internet. Etwa acht Millionen Deutsche loggen sich monatlich bei Singlebörsen ein. Doch manchmal entpuppt sich der Kontakt zum „Traummann“, der wunderschöne Emails schreibt, als ein echtes Windei - eine moderne Form des Heiratsschwindels.