Einen verspannten Nacken kennen alle, die bei der Arbeit viel am Computer sitzen. Gut, wenn man einen liebevollen Partner hat, der Abhilfe schafft, oder man einen Termin beim Masseur einplanen kann. Manchmal muss es aber auch anders gehen. Wir wollen wissen: Was taugen Massagegeräte für den Hausgebrauch? Masseurin Andrea Schäfer aus Wiesbaden und ihr Patient Jürgen Finkenauer machen für uns den Check.