Stefanie Weber, Redaktion

Was bei mir zu Hause auf keinen Fall fehlen darf...

…meine Staffelei – für die kreativen Phasen. Und seit meinem Hochbeet bin ich sogar eine Kräuter/Gemüse-Selbstanbau-Liebhaberin geworden. Es ist herrlich zu ernten, was man sät.

Wo ich es mir zu Hause am liebsten gemütlich mache….

Eine Auszeit in meinem Hängesessel mit Lammfell und Kissen ist ein echter Genuss.

Welcher zuhause-Tipp mich wirklich erstaunt hat...

Bei stark verschmutzten Pfannen oder Töpfen: Wasser und Spülmaschinentab in den Topf geben, kurz aufkochen und bis zum nächsten Tag stehen lassen – sauber ist der Topf!