Die Kommissare Charlotte Sänger und Fritz Dellwo werden mit einem Mordfall an einer Gesamtschule konfrontiert. Die Schulpsychologin Dr. Wick wurde in ihrer Wohnung brutal erstochen. Weil nach dem Freitod eines Schülers an Dr. Wicks Arbeitsstätte die Angst umgeht, braucht der Direktor rasch Ersatz.