Das Rachegefühl gegenüber Prof. Boerne endlich ausleben und Boerne ermorden - der Wissenschaftler und Professor Harald Götz kann kaum noch an etwas anderes denken. Das verheimlicht er auch nicht gegenüber seiner Psychotherapeutin Dr. Corinna Adam.

Während Boerne gerade die Fördermittel für ein prestigeträchtiges Forschungsprojekt an Land gezogen hat, ist Götz seit Jahren im Labor alleine auf sich gestellt. Fieberhaft sucht er nach einem Medikament für seine schwerkranke Frau Martina. Doch nachdem sie erschossen in ihrem Rollstuhl aufgefunden wird, ist für Kommissar Thiel der Fall klar: Harald Götz ist dringend tatverdächtig. Zumal Nachbarn beobachtet haben, wie er fluchtartig das Haus verließ. Abends verschafft sich Götz Zugang zu Professor Boernes Feierstunde in einer Gaststätte. Boerne benötigt dringend die Unterstützung von Kommissar Thiel - mehr als je zuvor.

Weitere Informationen

Darsteller:
Frank Thiel: Axel Prahl
Prof. Karl-Friedrich Boerne: Jan Josef Liefers
Nadeschda Krusenstern: Friederike Kempter
Silke Haller: Cristine Urspruch
Staatsanwältin Klemm: Mechthild Großmann
Herbert Thiel: Claus D. Clausnitzer
Prof. Harald Götz: Peter Jordan
Dr. Corinna Adam: Oda Thormeyer
Prof. Zereike: Claudia Eisinger
Prof. Pabst: Siemen Rühaak
Prof. Krone: Michael Prelle
Dr. Elmas Akkbay: Nagmeh Alaei
Kellner: Armin Pfusch
Lohbach: Andreas Grötzinger
Dr. Jan Bodenteich: Ole Fischer
und andere
Drehbuch: Elke Schuch
Musik: Stefan Wulff und Hinrich Dageför
Kamera: Rodja Kükenthal
Regie: Lars Jessen

Ende der weiteren Informationen