Es ist Nacht in Hamburg. In einem noblen Stadtteil steht ein Auto in Flammen und brennt lichterloh - für die Polizei beinahe ein Routineeinsatz, denn der Feuterteufel treibt in letzter Zeit häufig in Blankenese sein Unwesen. Doch diesmal fordert seine Tat ein großes Opfer. Eine Frau stirbt. Sie war offensichtlich in ihrem brennenden Wagen eingeschlafen und konnte sich nicht rechtzeitig vor dem Feuer retten. War es ein tragischer Unfall oder Mord?

Darsteller:
Thorsten Falke Wotan Wilke Möhring
Katharina Lorenz Petra Schmidt-Schaller
Jan Katz Sebastian Schipper
Bendixen Achim Buch
Jüren Mintal Bernhard Schütz
Meike Lo Rivera
Ruben David Berton
und andere
Musik: Christoph M. Kaiser und Julian Maas
Kamera: Matthias Bolliger
Buch: Markus Busch
Regie: Özgür Yildirim