Ihre unvermutete Entlassung bedeutet für die Ärztin Maria Wagner einen herben Schlag. Aber sie ist nicht gewillt, sich mit Ende 50 aufs Abstellgleis schieben zu lassen.