Die Berliner Physiotherapeutin Felicitas Büchner will mit ihrem verheirateten Kollegen und Geliebten Dr. Wolfgang Schlegel in Berlin eine eigene Praxis eröffnen. Aber dafür braucht sie Geld. Mit der unverhofften Erbschaft eines Bauernhofs in Bayern rückt für Felicitas die Verwirklichung ihres Traums in greifbare Nähe.