Fieberhaft arbeitet Max Stein mit seinem Kompagnon Ulli Mattuschke in der gemeinsamen Bürowohnung, um den hoch dotierten Architektenwettbewerb der Berliner Stadtverwaltung zu gewinnen. Als Ullis Schwester Lisa mit ihrem Baby vorübergehend einzieht, gerät Max' eingefleischtes Junggesellenleben zunächst völlig durcheinander ...