Gabriela Wegner kümmert sich seit dem Tod ihrer besten Freundin liebevoll um deren kleine Tochter Theresa und bemüht sich nach Kräften, das einst gemeinsam geführte Hotel auf Usedom über Wasser zu halten.