Alfons Keilinger, leichtlebiger und äußerst charmanter Chef von Betten Keilinger, kann sich stets auf die Loyalität seiner Sekretärin, der alleinstehenden Hannah Zorn, verlassen: Unermüdlich, kreativ, selbstlos ist sie seit vielen Jahren an seiner Seite.