Agrartechnische Assistenten (ATA) sind wichtige Fachkräfte im Labor. Sie bereiten Proben vor, analysieren und dokumentieren.

Das Tolle an der Ausbildung: Sie ist so vielseitig, dass ATA später sowohl in Labors für Pflanzen-, Lebensmittel- und Umweltanalytik als auch in Betrieben der Pflanzenzüchtung oder Forschungseinrichtungen arbeiten können.