Am Abend vor der großen Live-Show stellen Simone Kienast und Jens Kölker die Kandidaten des großen Fastnachtsduells 2018 vor. Die zehn Duellanten treten in fünf närrischen Kategorien in Deutschlands spannendstem TV-Fastnachtswettbewerb gegeneinander an.

Videobeitrag

Video

zum Video Das große Fastnachtsduell 2018 - Die Kandidaten

Ende des Videobeitrags

Keiner von ihnen ist bisher im Fernsehen aufgetreten. Die Sendung gibt interessante Einblicke und viel zu lachen. Wie liefen die Proben? Welche Tipps konnten die Coaches Johannes Scherer, Mirja Regensburg, Markus Schöffl, Andy Ost und Lilli geben? Mit welchen Themen treten die Redner an? Was wird musikalisch geboten? Wie stellen sich die Männerballette an? Und wie schätzen Familien und Freunde ihre Chance ein? Die Antworten liefert "Das große Fastnachtsduell 2018 - Die Kandidaten". Und die große Auflösung, wer das große Fastnachtsduell 2018 gewinnt, gibt es am 31. Januar im hr-fernsehen.

Die Kandidaten des großen Fastnachtsduells 2018: Kategorie Büttenrede männlich: Kevin Deusing aus Dillenburg, Felix Cromm aus Weilburg; Kategorie Musik: Zwaa Batschkappe aus Bensheim, Nicky Kailing aus Wächtersbach; Kategorie Büttenrede Nachwuchs: Leonie Weitz aus Bürstadt, Lorena Weisbecker aus Bad Orb; Kategorie Männerballett: Rumpeltruppe Cali und die Betzi Boys aus Grüningen, Flying Energy aus Weiterstadt; Kategorie Büttenrede weiblich: Theresa Neusser aus Gießen, Brigitte Kees aus Rosbach.

Das große Fastnachtsduell 2019 - Jetzt bewerben!

Hesse lacht zur Fassenacht 2018
Bild © Norbert Klöppel/ hr

Wir suchen auch für die Kampagne 2019 Fastnachter aus ganz Hessen, die bisher auf der Bühne, aber noch nie im Fernsehen aufgetreten sind, und machen sie fit für ihren ersten TV-Live-Auftritt. Bewerben Sie sich hier.