Im Norden Europas liegt das jüngste Meer der Welt: Die Ostsee. Der Dreiteiler porträtiert die vielfältige Natur und Tierwelt entlang der mehrere Tausend Kilometer langen Küstenlinie von den karibisch anmutenden Sandküsten der Halbinsel Darss und den Dünen Polens, über das Schärenmeer Schwedens, den Felsinseln Estlands bis zum Polarkreis am Finnischen Meerbusen.

Mehr als 20 Gebiete der Ostsee sind als Nationalpark ausgewiesen.

Sendung: hr-fernsehen, "Die Ostsee", 27.02.2021, 21:40 Uhr