Der Imbiss von Max’ Oma wurde zerstört und das historische Kochbuch mit dem Ur-Rezept der Currywurst gestohlen - ausgerechnet jetzt, wo sich sogar ein Fernsehteam zur Einführung ihrer neuen Currysaucen angesagt hat. Oma Leni ist kurz davor, alles hinzuwerfen.

Max alarmiert seine Freunde. Ein Fall für die Pfefferkörner. Max ist sicher zu wissen, wer der Täter ist: Fisch-Heini, der Vater von Titus. Schließlich hat Titus ihm gedroht, ihren Imbiss platt zu machen. Und wieso sonst öffnet Fisch-Heini just am selben Tag seinen Fischstand direkt neben Oma Lenis Imbiss? Fehlen nur noch die Beweise.

Die Pfefferkörner nehmen Titus ins Kreuzverhör. Ohne Erfolg. Luis klemmt sich an seine Fersen. Zunächst scheinen die Ermittlungen in eine Sackgasse zu laufen – doch dann ist Luis plötzlich verschwunden, und der einzige Hinweis, den die Pfefferkörner erhalten, ist eine Handynachricht mit einem ungewöhnlichen Hintergrundgeräusch.


(Der 125. Teil folgt am 12. September.)

Weitere Informationen

Darsteller:
Luis de Lima Santos: Emilio Sanmarino
Nina Pellicano: Carolin Garnier
Max Paulsen: Bruno Alexander
Jessi Amsinck: Martha Fries
Champagner-Herbert: Kai Maertens
Fisch-Heini: Konstantin Graudus
Wurst-Daniel: Benjamin Höppner
Titus: Junis Marlon
Oma Leni: Doris Kunstmann
Drehbuch: Anja Jabs
Kamera: Uwe Neumeister
Regie: Klaus Wirbitzky

Ende der weiteren Informationen