Lou ist gerade erst aus London nach Hamburg gezogen und besucht den neuen Freund ihrer Mutter, Sven, an seinem Fischstand. Plötzlich bricht Stammkundin Ilse Lüders zusammen. Während Sven und Neu-Pfefferkorn Jonny noch überlegen, was zu tun ist, reagiert Lou sofort mit einer Herzrhythmusmassage und der Order an Jonny, den nächsten Defibrillator ausfindig zu machen.

Es gelingt ihr tatsächlich, Ilse Lüders wiederzubeleben - und Jonny weiß instinktiv: Lou wäre ein super Pfefferkorn! Die zwei ahnen noch nicht, dass sie sich am kommenden Tag in der Schule wiederbegegnen werden.... Im Krankenhaus hält man derweil Frau Lüders für dement, sie soll ihr Medikament überdosiert haben. Die alte Dame bestreitet das und behauptet, eher habe man sie vergiftet. Lou, ihre Schwester Pippa, Jonny, Tarun und Clarissa stehen vor ihrem ersten kniffligen Fall.