Der eine Tag in der Adventszeit, der zum unvergesslichen Erlebnis wird, der Tag mit Lichterglanz, dem Duft von Bratäpfeln und Anis: Für einen solchen Tag in der Adventszeit geben sie alles - die Weihnachtsmacher überall in Hessen, im Taunus, im Rheingau, in der Wetterau, in Hanau, Fulda, im Schlitzerland, in Kassel, Frankfurt und im Reinhardswald.

Bildergalerie

Bildergalerie

zur Bildergalerie Die Weihnachtsmacher - Adventsgeschichten aus Hessen

Ende der Bildergalerie

Ein Team von sieben Videojournalisten hat ganz unterschiedliche Weihnachtsmacher bei ihrer Arbeit durch den Advent begleitet: den Winzer, der mit seiner Frau einen kleinen Weihnachtsmarkt im Rheingau organisiert, die Kapitänin auf dem Rhein bei einer Adventsfahrt, den Bäcker aus Wetzlar, der seinen Weihnachtsstollen im Stollen unter der Erde reifen lässt, den Kochklub aus Kassel, der für Bedürftige auf dem Weihnachtsmarkt kocht, den Hanauer Eisenbahnverein, der seine Gäste mit Volldampf auf den Weihnachtsmarkt nach Fulda fährt, den jungen Marktmeister, der in Büdingen seinen ersten Weihnachtsmarkt organisiert.

Ebenso die Sammlerin von Weihnachtskrippen aus aller Welt, die liebevoll im Vogelsberg ein Stück Weihnachtsgeschichte präsentiert, Menschen aus den Behindertenwerkstätten im Schlitzerland, die mit ihren Produkten einen ganzen Adventsmarkt beschicken, den Frauenchor, der auf dem Weihnachtsmarkt in Brandoberndorf für die Gäste nicht nur singt, sondern auch backt, die Glockenspezialisten, die in den Frankfurter Kirchen für ein reibungsloses Stadtgeläut sorgen, bis hin zum Rentierzüchter, der mit seinen Tieren den Weihnachtsmann an Heiligabend durch den Tierpark Sababurg begleitet. Sie alle sind die Weihnachtsmacher, die anderen Menschen glückliche Momente in der Adventszeit bescheren.

Ein Film von Reinhard Schall