Der charmante Unternehmensberater Max Tanner ist ein Luftikus, wie er im Buche steht. Diese leidvolle Erfahrung muss auch seine neue Freundin Anna machen, als sie ihn ausgerechnet an ihrem Geburtstag mit einer anderen ertappt.

In ihrem Zorn verflucht Anna den Hallodri mit den Worten "Von nun an bist du Luft!" Tatsächlich ist Max von diesem Moment an für alle Welt unsichtbar – für Max, der es gewohnt war, dass sich alles nur um ihn dreht, eine ebenso unangenehme wie lehrreiche Situation. Nach dem ersten Schreck setzt der arg gebeutelte Casanova alles daran, wieder sichtbar zu werden und Annas Herz zurückzuerobern. Das ist allerdings leichter gesagt als getan ...

- "Ein Luftikus zum Verlieben" ist eine temporeiche Romantikkomödie mit Heio von Stetten und Sophie Schütt in den Hauptrollen.

Darsteller:
Max: Heio von Stetten
Anna: Sophie Schütt
Robert Sander: Florian Fitz
Magda: Karin Gregorek
Lilli: Marie Bruns
Vera Meyer: Kathrin Spielvogel
Daniela: Katrin Fehse
Frau Schnattmann: Andrea Wildner
Obdachloser: Gerd Lohmeyer
Dr. Lorenz: Michael Vogtmann
Sebastian: Karl Roesl
Polizeibeamter Metz: Lars Weström
Empfangsdame: Anne Weinknecht
Lehrer: Winfried Hübner
Frau Uhlenbrink: Pia Hänggi
Karola von Ebenstein: Thamara Barth
und andere
Drehbuch: Silke Neumayer
Musik: Tamas Kahane
Kamera: Zivko Zalar
Regie: Helmut Metzger