Drei Mäuler mehr zu stopfen: Die Erdmännchen haben Nachwuchs bekommen, und die Kleinen sollen von Anfang an wie die Großen fressen. Als besondere Delikatesse serviert Pfleger Jörg Gräser lebende Wanderheuschrecken - eine springende Mahlzeit, deren Einnahme viel Geschick erfordert. Auch für die Hyänen hat der Raubtierpfleger einen ganz speziellen Leckerbissen vorbereitet. Gesellschaft für den Kantschil: Der possierliche Mini-Hirsch lebte bislang sehr zurückgezogen im Dickicht des tropischen Vogelhauses und war kaum zu sehen - ein Phantom im grünen Dschungel. Jetzt soll ein junges, hübsches Kantschil-Weibchen den Bock aus der Reserve locken. Ob der Plan aufgeht? Horst bezieht Sommerresidenz: Als Pfleger Michael Ernst wie immer mit dem Zaumzeug den Lamastall im Streichelzoo betritt, ahnt Andentier Horst nichts. Geht es möglicherweise wieder auf gewohnte Promotion-Tour? Nein, an diesem Tag ist alles anders. Um dem Zoopublikum das berühmte Lama augenfälliger zu präsentieren, ist in Eingangsnähe ein neues Gehege entstanden. Dort soll Horst ab jetzt residieren. Doch es kommt zu einem Zwischenfall: Horst spuckt. Warum?