Ab durch die Mitte: Wochenlang hat die Pfauentruppe des Leipziger Zoos wegen der Vogelgrippe-Gefahr im Stall ausharren müssen. Nun dürfen die eitlen Tiere zum ersten Mal wieder frei im Zoo herumlaufen. Doch eine Pfauen-Frau nimmt die Sache mit der Freiheit zu wörtlich: Sie geht jenseits der Zoomauer ihrer eigenen Wege. Nun müssen Freddy Kuschel und Azubi Peter Kockisch ran: Werden sie, mit Unterstützung der Staatsmacht, die Ausreißerin stellen können?

Ab durch die Mitte: Wochenlang hat die Pfauentruppe des Leipziger Zoos wegen der Vogelgrippe-Gefahr im Stall ausharren müssen. Nun dürfen die eitlen Tiere zum ersten Mal wieder frei im Zoo herumlaufen. Doch eine Pfauen-Frau nimmt die Sache mit der Freiheit zu wörtlich: Sie geht jenseits der Zoomauer ihrer eigenen Wege. Nun müssen Freddy Kuschel und Azubi Peter Kockisch ran: Werden sie, mit Unterstützung der Staatsmacht, die Ausreißerin stellen können? Abreise: Palastrevolution im Erdmännchenreich. Nun halten nur noch zwei Getreue zu ihrem altgedienten König. Der Rest der Sippe fordert den Kopf des gestürzten Regenten. Jetzt muss schnell ein standesgemäßes Exil für den in Ungnade Gefallenen gefunden werden. Da trifft es sich gut, dass der Kölner Zoo gerade ein neues Oberhaupt für die Erdmännchensippe am Rhein sucht. Nun heißt es Koffer packen für den gestürzten Leipziger Monarchen und seine beiden Gefolgsmänner. Doch werden sie ihre Reisesänfte freiwillig besteigen? Die Fischer von Elba: Tierpfleger Heiko Schäfer und André Lohse sind nach Bella Italia gefahren. Auf der Insel Elba holen sie neue Bewohner für das Leipziger Aquarium: Rochen, Krake & Co. Der Tiertransport ist heikel, alles muss möglichst schnell gehen. Vor allem um die sensiblen Rochen machen sich die Aquarianer Sorgen. Wird die mediterrane Reisegesellschaft vollständig in Leipzig landen?