Eine Algenplage verleidet Besuchern und Pinguinen den kristallklaren Durchblick im Becken. Der gesamte Beckengrund ist eine Oase für das Grünzeug und Unfallgefahr für die Pinguine. Zwar wurde für das Reinigen des Wassers erst im letzten Winter eine neue Filteranlage installiert, doch das grüne ungezügelte Algenwachstum am Boden konnte sie nicht aufhalten.

Schlingpflanzenalarm! Deshalb streift sich Steffen Thies höchstpersönlich den Spezialanzug über, bewaffnet mit schwerem Gerät. Mit Hochdruck auf Algenfang! - Frauenüberschuss bei den Brillenbären. Dolores, Bianca, Lolita, Bärinnen im besten Alter, fehlt es am geeigneten Mann. Denn: Bärenmann Balu ist nicht unbedingt der Typ, auf den Damenwelt steht. Doch in Balu wallt wildes Blut und Christian Patzer sähe es zu gern, wenn er diese genetische Eigenschaft an die Frau brächte. Da hilft nur eines: Künstliche Befruchtung! Aber wie erfährt Christian Patzer, wann die Bärendamen besonders empfänglich sind? Des Rätsels Lösung: Der Zeigerbär muss her! - Pediküre für eine alte Dame: 53 Jahre hat Elefantendame Rhani auf dem Buckel. Doch seit einiger Zeit ist sie nicht mehr so gut zu Fuß, kleine Entzündungsherde Schmerzen beim Laufen. Tierpfleger Michael Tempelhof will Abhilfe schaffen. Kurzerhand wird der Elefantenstall zum Pediküresalon: Messer und Hobel statt Nagelschere und Pinzette. Doch weiß Rhani die Fußpflege zu schätzen?