Herr Hesselbach hat ein gutes Geschäft abgeschlossen und ist daher in bester Stimmung. Daraufhin bestürmen ihn Firma und Familie mit vielen Wünschen, die er im Geschäft erfolgreich abwehren kann. Zu Hause aber ist er der Unterlegene.

Die Wohnung wird modernisiert, und dies dauert nicht nur "ein paar Tage", sondern Wochen. Schließlich haben auch die technischen Neuerungen ihre Tücken.

Darsteller:
Herr Hesselbach: Wolf Schmidt
Frau Hesselbach: Liesel Christ
Peter Hesselbach: Dieter Henkel
Heidi Hesselbach: Rosemarie Kirstein
Fräulein Lohmeier: Sophie Cossäus
Herr Münzenberger: Max Strecker
Lindner: Joachim Engel-Denis
Frau Siebenhals: Lia Wöhr
(Erstsendung/ARD: 23. Juni 1961)