74.000 Menschen sind in Hessen Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren. Sie retten Leben, sind da, wenn Mensch und Tier in Not sind, 24 Stunden, Tag und Nacht, und das in ihrer Freizeit.

Ohne diese ehrenamtlichen Helfer könnten Städte und Gemeinden ihre Bürger nicht schützen. Mit einer Sondersendung möchte der hr den Rettern danken für ihre unverzichtbare Arbeit. Anlass ist das Jubiläum "150 Jahre Kreisfeuerwehrverband Frankfurt".

Bildergalerie

Bildergalerie

zur Bildergalerie Feuerwehr Frankfurt

Ende der Bildergalerie

Zu Gast in der Sendung sind der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Stierstadt sowie hundert Helferinnen und Helfer der freiwilligen Feuerwehren. Zu sehen sind historische Fahrzeuge der Feuerwehr. Die Freiwilligen Feuerwehren haben massive Nachwuchssorgen. Wie kann das Ehrenamt attraktiver gestaltet werden? Auch darüber wird in der Sendung mit Gästen geredet.

Große Feuerwehrparade durch die Frankfurter Innenstadt mit mehr als 200 Fahrzeugen und 400 Frauen und Männern der Feuerwehren aus Frankfurt und Umgebung – am 02.06.2019 ab 11:00 Uhr im hr-fernsehen

Moderation: Julia Tzschätzsch

Sendung: hr-fernsehen, "Frankfurter Feuerwehrtage – Die Feier", 02.06.2019, 20:15 Uhr