• Dossier: Erinnerung Ein Film von Alexander Stenzel
    "Dossier", das Wissens- und Bildungsmagazin des hr-fernsehens, präsentiert in jeder Sendung ein spannendes Thema aus vier verschiedenen Blickwinkeln und stellt es facettenreich und alltagsnah unter möglichen Aspekten wie Technik, Jugendkultur oder Geschichte dar.
  • Rote Rosen
  • Sturm der Liebe
  • Elefant, Tiger & Co. Knifflige Premiere (397)
    Säbelantilope Kamilla und ihre kleine Tochter Kristina sollen heute das erste Mal zusammen mit allen anderen Tieren auf die Afrika-Savanne. Besonders um die Reaktion der Zebras machen sich die Pfleger sorgen. Die können ganz schön ungestüm sein. Aber auch der Thomybock neigt dazu, Ärger zu machen. Und zu guter Letzt sind da noch die Giraffen, die so eine kleine Antilope ganz schön beeindrucken können.
  • maintower News & Boulevard
    "maintower", das regionale Boulevardmagazin des hr-fernsehens, bietet mehr Informationen aus Hessen für Hessen. Von Montag bis Freitag zeigt "maintower" das Wichtigste vom Tage, live und ganz nah dran an den spannenden, emotionalen und skurrilen Geschichten.
  • hessenschau
  • hessenschauwetter
  • hallo hessen Ein Tag am Frankfurter Flughafen
    An Deutschlands größtem Flughafen in Frankfurter Flughafen herrscht Geschäftigkeit und Trubel wie in einer kleinen Stadt. Hier arbeiten 80.000 Menschen, die täglich und rund um die Uhr, damit alles reibungslos läuft.
  • service: trends Gluten, Laktose & Co. – Nahrungsmittelunverträglichkeiten
    Immer mehr Menschen verzichten auf Weizen, Milch oder andere Lebensmittel. Bis zu 40 Prozent der Deutschen glauben laut Umfragen, bestimmte Speisen oder Getränke nicht zu vertragen.
  • mex. das marktmagazin Verkehrsinfarkt - wieso es in Hessen sogar weniger Staus gibt
    Jeden Tag im Stau. Viele Hessen kennen das nur zu gut, ob bei Bad Hersfeld, Kassel oder im Rhein-Main-Gebiet. Doch der ADAC-Stauatlas zeigt auch: im Vergleich zu anderen Bundesländern wird der Stau in Hessen zumindest nicht mehr.
  • Brisant Boulevard-Magazin
  • Schatten der Erinnerung Spielfilm, Deutschland/Österreich 2010
    Die Geologin Lena erhält die Nachricht, dass ihr Vater Gottfried, der sie vor acht Jahren verstoßen hat, todkrank ist. Schweren Herzens fährt Lena zusammen mit ihrer kleinen Tochter zurück in ihr Heimatdorf in den Bergen.
  • Elefant, Tiger & Co. Ndugu geht (398)
    Bei den Spitzmaulnashörnern wird schon bald Nachwuchs erwartet. Doch der Platz in den alten Behausungen wird dann zu knapp. Daher muss Bulle Ndugu den Zoo vorübergehend verlassen. Er soll nach Hannover und für Nachwuchs sorgen, denn zwei Mädels stehen dort für ihn bereit.
  • Giraffe, Erdmännchen & Co. Überall Verwirrung (49)
    Das uralte Flusspferd Tana ist immer noch verschnupft. Aber auch die Waschbären geben Grund zur Sorge: Das Trio ist ganz eindeutig zu dick und wird auf Diät gesetzt. Dafür übt Pflegerin Anne Behrens, dass sich die Tiere auf eine Waage stellen. Im Nachbargehege hängt der Haussegen schief: Elch-Weibchen Franzi zeigt sich zickig und will von ihrem Bullen Ole nichts mehr wissen.
  • TV-TIPP
    hallo hessen Die hessische Polizei rät: richtiges Verhalten bei Eis und Schnee
    Die Schneemassen haben weite Teile der Winter-Urlaubsgebiete im Griff. Bei Vielen wirft das Fragen nach dem richtigen Gebrauch von Schneeketten auf. "hallo hessen" erklärt deshalb heute gemeinsam mit Fritz Hecht, Polizeioberkommissar und Ermittlungsgruppenleiter im Polizeipräsidium Frankfurt das richtige Verhalten für Autofahrer bei Eis und Schnee.
  • hessenschau kompakt
  • hallo hessen Die hessische Polizei rät: richtiges Verhalten bei Eis und Schnee
    Die Schneemassen haben weite Teile der Winter-Urlaubsgebiete im Griff. Bei Vielen wirft das Fragen nach dem richtigen Gebrauch von Schneeketten auf. "hallo hessen" erklärt deshalb heute gemeinsam mit Fritz Hecht, Polizeioberkommissar und Ermittlungsgruppenleiter im Polizeipräsidium Frankfurt das richtige Verhalten für Autofahrer bei Eis und Schnee.
  • hessenschau kompakt
  • maintower News & Boulevard
    "maintower", das regionale Boulevardmagazin des hr-fernsehens, bietet mehr Informationen aus Hessen für Hessen. Von Montag bis Freitag zeigt "maintower" das Wichtigste vom Tage, live und ganz nah dran an den spannenden, emotionalen und skurrilen Geschichten.
  • Brisant Boulevard-Magazin
  • TV-TIPP
    service: gesundheit Mini-Computer im Herzen
    Wassereinlagerungen in der Lunge oder in den Beinen, Luftnot und Schwächegefühl - das sind typische Symptome dafür, dass die Pumpleistung unseres Herzens nachgelassen hat.
  • alle wetter! Aktuelle Informationen zu Wetter und Klima
    "alle wetter!" ist mehr als eine gewöhnliche Wettersendung - nicht nur wegen der etwas anderen Location. Denn gesendet wird werktags nicht nur aus dem virtuellen Studio, sondern auch vom Dach des Hessischen Rundfunks. Von hier aus hat man einen außergewöhnlichen Blick auf das Wetter im Rhein-Main-Gebiet.
  • hessenschau
  • hessenschauwetter
  • TV-TIPP
    Alles Wissen Chronobiologie
    Warum ist das Herzinfarktrisiko um 8 Uhr morgens am höchsten? Gibt es eine optimale Uhrzeit für Operationen? Und hängt die Wirksamkeit von Medikamenten davon ab, wann sie eingenommen werden?
  • 12-mal richtig essen Ernährungstrends auf dem Prüfstand
    Essen soll Spaß machen – und möglichst auch gesund sein. Doch die moderne Ernährung ist kompliziert geworden. Ernährungsempfehlungen werden ständig über den Haufen geworfen und regelmäßig neue Ernährungsphilosophien angepriesen.
  • Das große Hessenquiz Die Show mit Jörg Bombach
    Kandidaten: Nikolas aus Offenbach, Isa aus Hattersheim, Irina aus Villmar und Dominik aus Wiesbaden
  • hessenschau kompakt
  • TV-TIPP
    Hauptsache Kultur Das aktuelle Kulturmagazin
    Themen der Sendung: Das alte Darmstadt" und "Das alte Wiesbaden in Farbe" – Henning Josts historische Bildbände von Hessens Hauptstädten | Die Buchcharts gestürmt dank "Muttertag" – Die Krimi-Königin Nele Neuhaus | Frauenpower in Marburg - wie das erste deutsche Intendantinnen-Duo die Theaterszene aufmischt | Komiker on Tour - Jan Böhmermann auf Konzertreise mit dem Rundfunk-Tanzorchester Ehrenfeld | #gehessisch – Das Schlimmste aus der Kulturwoche in 90 Sekunden
  • Geheimnisvolle Orte - Hohenlychen Das Sanatorium der Nazis
    Hohenlychen, 80 Kilometer nördlich von Berlin. Villen und Häuser im Fachwerkstil, hoch über dem Zenssee. Pracht im Verfall begriffen. Prunkvolle Treppenaufgänge, Hunderte von Zimmern und Sälen. Mitte des vorigen Jahrhunderts gehörte Hohenlychen zu den Orten, wo sich die nationale und internationale Prominenz der Welt traf.
  • Verräterkinder Die Töchter und Söhne des Widerstands
    Die Männer des 20. Juli 1944 werden heute verehrt als Helden, die ihr Leben im Widerstand gegen Hitler geopfert haben. Für ihre Kinder ist der gewaltsame Tod des Vaters eine Katastrophe, an deren Folgen sie bis in die Gegenwart zu tragen haben.
  • Lindenstraße Gelungene Versöhnung (1703)
    Sunny leidet: Seit einer Woche haben sie und Tanja nicht miteinander gesprochen. Als sie sich um eine zufällige Begegnung bemüht, stellt sie fest, dass Tanja weder zu Hause noch im Salon ist. Sunny befürchtet Schlimmes.
  • Schatten der Erinnerung Spielfilm, Deutschland/Österreich 2010
    Die Geologin Lena erhält die Nachricht, dass ihr Vater Gottfried, der sie vor acht Jahren verstoßen hat, todkrank ist. Schweren Herzens fährt Lena zusammen mit ihrer kleinen Tochter zurück in ihr Heimatdorf in den Bergen.
  • hessenschau
  • hessenschauwetter
  • Alles Wissen Chronobiologie
    Warum ist das Herzinfarktrisiko um 8 Uhr morgens am höchsten? Gibt es eine optimale Uhrzeit für Operationen? Und hängt die Wirksamkeit von Medikamenten davon ab, wann sie eingenommen werden?
  • Hauptsache Kultur Das aktuelle Kulturmagazin
    Themen der Sendung: Das alte Darmstadt" und "Das alte Wiesbaden in Farbe" – Henning Josts historische Bildbände von Hessens Hauptstädten | Die Buchcharts gestürmt dank "Muttertag" – Die Krimi-Königin Nele Neuhaus | Frauenpower in Marburg - wie das erste deutsche Intendantinnen-Duo die Theaterszene aufmischt | Komiker on Tour - Jan Böhmermann auf Konzertreise mit dem Rundfunk-Tanzorchester Ehrenfeld | #gehessisch – Das Schlimmste aus der Kulturwoche in 90 Sekunden
  • Giraffe, Erdmännchen & Co. Überall Verwirrung (49)
    Das uralte Flusspferd Tana ist immer noch verschnupft. Aber auch die Waschbären geben Grund zur Sorge: Das Trio ist ganz eindeutig zu dick und wird auf Diät gesetzt. Dafür übt Pflegerin Anne Behrens, dass sich die Tiere auf eine Waage stellen. Im Nachbargehege hängt der Haussegen schief: Elch-Weibchen Franzi zeigt sich zickig und will von ihrem Bullen Ole nichts mehr wissen.
  • Schloss Einstein
    Um alles für die Ankunft ihres Sohnes Orkan vorzubereiten, stellt Frau Török Schule und Internat auf den Kopf. Dabei haben nicht nur Dominik und Ming eine seltsame Begegnung mit Orkans übereifriger Mutter. Auch Dr. Berger und Frau Rottbach scheinen von Frau Töröks übermäßigem Engagement nicht angetan zu sein. Ob Orkan den Einsatz seiner Mutter zu schätzen weiß, und wie werden seine Mitschüler auf den Neuankömmling reagieren?
  • My Move - Tanz deines Lebens Finale! Der große Auftritt (20)
    Eine viel zu kleine Bühne, und Mimi hat einen Rückfall. Die Bedingungen für den ersten großen Tänzer-Moment im Leben der acht My-Moveler könnten nicht schwieriger sein.

Erläuterung der Symbole

  • Dolby Digital
  • Zweikanalton
  • mit Audio-Deskription
  • Schwarz-Weiß
  • Bildformat 4:3
  • Bildauflösung in HD
  • Untertitlung
  • Altersfreigabe
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)