• hessenschauwetter
  • Hauptsache Kultur Das aktuelle Kulturmagazin
    Themen der Sendung: Das alte Darmstadt" und "Das alte Wiesbaden in Farbe" – Henning Josts historische Bildbände von Hessens Hauptstädten | Die Buchcharts gestürmt dank "Muttertag" – Die Krimi-Königin Nele Neuhaus | Frauenpower in Marburg - wie das erste deutsche Intendantinnen-Duo die Theaterszene aufmischt | Komiker on Tour - Jan Böhmermann auf Konzertreise mit dem Rundfunk-Tanzorchester Ehrenfeld | #gehessisch – Das Schlimmste aus der Kulturwoche in 90 Sekunden
  • Meine Tochter Anne Frank Doku-Drama, Deutschland 2014
    Der Name Anne Frank steht für Lebensmut und Zuversicht in hoffnungsloser Zeit, aber auch für den frechen und schonungslosen Blick einer Heranwachsenden auf ihre Familie und ihre Umwelt. Millionen Menschen weltweit kennen ihr Tagebuch, sie schrieb es im Versteck vor den Nazis.
  • Der Jude und sein Dorf - die große Reise des Hans Bär Ein Film von Marco Giacopuzzi
    Hans Bär besucht nach 80 Jahren Exil in Argentinien zum ersten Mal sein Heimatdorf. Mit 14 Jahren floh er mit der Mutter vor den Nazis. Nun reist er mit seinen Enkelinnen nach Wohnbach in der Wetterau.
  • TV-TIPP
    Jetzt - nach so viel Jahren Ein Film von Pavel Schnabel
    Bis 1923 war das idyllische Rhina in Oberhessen ein Ort, in dem mehr als die Hälfte der Dorfbewohner jüdisch waren. Lange Zeit wurde es "Klein-Jerusalem" genannt. Als die Nationalsozialisten an die Macht kamen, wurde diese alte jüdische Gemeinde zugrunde gerichtet, und die meisten Juden wurden in Konzentrationslager deportiert.
  • Rote Rosen
  • Rote Rosen
  • Sturm der Liebe
  • Keine Ehe ohne Pause Spielfilm, Deutschland 2016
    Der Berliner Bestsellerautor Max Mangold ist umgeben von starken Frauen: seinem weiblichen Alter Ego Jana van Hausten, unter deren Pseudonym er seit 25 Jahren romantische Liebesromane schreibt; seiner Frau Susanne, die ein Jahr Ehepause einfordert, und seiner Schwiegermutter Greta, zu der er möglichst ein paar Hundert Kilometer Abstand hält.
  • In aller Freundschaft Auf neuen Wegen (840)
    Dr. Philipp Brentano hat Wochen daran gearbeitet, einen OP-Plan für Laura Schütz auszuarbeiten. Das Mädchen leidet seit seiner Geburt an einer Fehlstellung des Arms. Kaum ist Dr. Brentano nach seinem Sabbatical in der Klinik zurück, wird Laura eingeliefert. Sie hat sich den Arm gebrochen. Für Brentano wäre dies die Gelegenheit, die Fehlstellung und die Fraktur durch eine Operation endgültig zu beseitigen. Doch Laura und ihre Mutter Valerie haben das Vertrauen in ihn verloren, und auch Chefarzt Dr. Hoffmann hat Bedenken. Findet Brentano eine Möglichkeit, Laura doch noch zu operieren?
  • In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte Herzenswünsche (90)
    Das Team um Dr. Niklas Ahrend ist betroffen, als bei der jungen Turnerin Jenny eine Herzerkrankung diagnostiziert wird. Die Situation spitzt sich für die Patientin und deren Freund Rico enorm zu, als die Ärzte feststellen, dass Jenny einen Herzschrittmacher braucht. Doch trotz Anraten der Ärzte scheint Jenny keine Unterstützung annehmen zu wollen. Wie soll es nun für sie weitergehen?
  • Der Heilbronner Weg Ältester Felsenweg der Allgäuer Alpen
    Der Heilbronner Weg ist seit über 100 Jahren einer der beliebtesten Höhenwege in den Alpen. Für Generationen von Bergsteigern ist er Begriff für eine der schönsten Gratüberschreitungen.
  • Faszination Berge: Bergerlebnis Karwendel Herrliche Bergtouren in der Welt der Gipfelketten
    Der Film lässt drei der schönsten Bergtouren rund um Mittenwald miterleben. Begeisternde Flugaufnahmen zeigen die eindrucksvolle Gebirgsgruppe auch aus der Vogelperspektive.
  • Alles Wissen Chronobiologie
    Warum ist das Herzinfarktrisiko um 8 Uhr morgens am höchsten? Gibt es eine optimale Uhrzeit für Operationen? Und hängt die Wirksamkeit von Medikamenten davon ab, wann sie eingenommen werden?
  • mex. das marktmagazin Verkehrsinfarkt - wieso es in Hessen sogar weniger Staus gibt
    Jeden Tag im Stau. Viele Hessen kennen das nur zu gut, ob bei Bad Hersfeld, Kassel oder im Rhein-Main-Gebiet. Doch der ADAC-Stauatlas zeigt auch: im Vergleich zu anderen Bundesländern wird der Stau in Hessen zumindest nicht mehr.
  • defacto Das Landesmagazin
    "defacto" berichtet über Themen, die den Menschen in Hessen auf den Nägeln brennen. Die Sendung ist hintergründig und aktuell, kritisch und engagiert, sorgfältig und empathisch.
  • TV-TIPP
    Die Obdach-Lotsin - Gestrandet am Flughafen Frankfurt Ein hessenreporter von Andreas Bernadi
    Frankfurt Airport, Ort der Superlative. Hundertausende wälzen sich täglich durch seine Hallen, ein bunter Mix aus Reisenden, Airline- und Bodenpersonal – und Obdachlosen. Bis zu 200 kommen täglich in die Terminals, 60 leben sogar dauerhaft im Frankfurter Flughafen.
  • herkules Die Wintermacher
    Hessen hautnah erleben: In der wöchentlichen Erlebnis-Reportage schaut "herkules" hinter die Kulissen besonderer Orte und trifft Menschen mit spannenden Geschichten in der Heimatregion Nord- und Osthessen.
  • hessenschau
  • hessenschauwetter
  • TV-TIPP
    Giraffe, Erdmännchen & Co. XL Zarina, die scheue Löwin (25)
    Endlich ist es so weit: Zarina, die junge Löwin aus England, soll sich der Presse und den Besuchern des Frankfurter Zoos zeigen.
  • Das große Hessenquiz Die Show mit Jörg Bombach
    Die Kandidaten: Volker Trautmann aus Michelstadt, Silvia Vesper aus Frankenberg-Schreufa, Michael Birkenbach aus Schöneck und Susanne Geyder aus Bad Homburg
  • Dings vom Dach Die Rateshow um rätselhafte Gegenstände
    Sven Lorig präsentiert seinem prominenten Rateteam skurrile Utensilien aus alten Zeiten: "Dingse", die von den Zuschauern auf dem Dachboden, im Keller, in der Garage oder einer Schublade gefunden wurden und die heute kaum noch jemand kennt. Rateteam: Bernd Stelter, Lisa Feller, Susanne Pätzold, Matze Knop
  • strassen stars Comedy-Quiz rund um Menschenkenntnis zum Mitraten mit Roberto Cappelluti
    "strassen stars", das Comedy-Quiz im hr-fernsehen: Roberto Cappelluti stellt die Menschenkenntnis der Zuschauer und die des dreiköpfigen Rateteams auf die Probe. Gewinnen kann nur, wer mit eigenen Vorurteilen aufräumt.
  • Jede Antwort zählt Moderation: Sascha Hingst
    Moderator Sascha Hingst präsentiert in zwei unterhaltsamen Spielrunden und einem schnellen Finale die verrücktesten Fragen rund um Berlin und Brandenburg. Mit jeder Frage kann ein bestimmter Geldwert erspielt werden.
  • Ich trage einen großen Namen Ein Ratespiel mit Nachfahren berühmter Persönlichkeiten
    Nachfahren berühmter Persönlichkeiten werden ins Studio eingeladen, deren berühmte Vorfahren von einem Rateteam erraten werden.
  • Jean Améry - Die Tortur Ein Film von Dieter Reifarth
    "Die Tortur ist das fürchterlichste Ereignis, das ein Mensch in sich bewahren kann. Wer der Folter erlag, kann nicht mehr heimisch werden in der Welt." Jean Améry ist 31 Jahre alt und Mitglied der belgischen Widerstandsbewegung, als er am 23. Juli 1943 beim Verteilen antinazistischer Flugblätter in Brüssel verhaftet wird.
  • In aller Freundschaft Auf neuen Wegen (840)
    Dr. Philipp Brentano hat Wochen daran gearbeitet, einen OP-Plan für Laura Schütz auszuarbeiten. Das Mädchen leidet seit seiner Geburt an einer Fehlstellung des Arms. Kaum ist Dr. Brentano nach seinem Sabbatical in der Klinik zurück, wird Laura eingeliefert. Sie hat sich den Arm gebrochen. Für Brentano wäre dies die Gelegenheit, die Fehlstellung und die Fraktur durch eine Operation endgültig zu beseitigen. Doch Laura und ihre Mutter Valerie haben das Vertrauen in ihn verloren, und auch Chefarzt Dr. Hoffmann hat Bedenken. Findet Brentano eine Möglichkeit, Laura doch noch zu operieren?
  • In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte Herzenswünsche (90)
    Das Team um Dr. Niklas Ahrend ist betroffen, als bei der jungen Turnerin Jenny eine Herzerkrankung diagnostiziert wird. Die Situation spitzt sich für die Patientin und deren Freund Rico enorm zu, als die Ärzte feststellen, dass Jenny einen Herzschrittmacher braucht. Doch trotz Anraten der Ärzte scheint Jenny keine Unterstützung annehmen zu wollen. Wie soll es nun für sie weitergehen?
  • Landküche in Oberhessen Hessen à la carte
    In einem urigen Gasthaus auf dem Land einzukehren macht Freude. Michaele Scherenberg stellt zwei solcher gemütlichen Wirtschaften vor, die noch von der Familie betrieben werden.
  • Giraffe, Erdmännchen & Co. Aller Anfang ist schwer (50)
    Turbulenzen im Kronberger Streichelzoo: Revierchefin Simona lässt alle Eselhengste auf einander los. Schließlich sollen sie sich langfristig ein Gehege teilen. Ob das gut geht? Schließlich ist der Jüngste noch ein Fohlen. Die Pfleger bleiben in Alarmbereitschaft.
  • Schloss Einstein
    Nach den Yoga-Ferien mit ihrem Vater hat sich Miriams Leben grundlegend verändert. Statt teurer Designerkleidung und ihrem Modeblog schwört sie nun auf ein schlichtes und ausgeglichenes Leben. Blöd nur, dass in ihrem Kleiderschrank nicht vieles auch nur annähernd auf Bescheidenheit schließen lässt. Durch Hedda kommt Miriam auf die Idee, ihre Klamotten zu versteigern. Der Plan scheint perfekt, aber die Versteigerung verläuft anders als geplant.

Erläuterung der Symbole

  • Dolby Digital
  • Zweikanalton
  • mit Audio-Deskription
  • Schwarz-Weiß
  • Bildformat 4:3
  • Bildauflösung in HD
  • Untertitlung
  • Altersfreigabe
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)