• Planet Wissen Chaos auf der Autobahn – Baustellen, Staus und Raser
    Die Nerven vieler Pendler liegen blank. Ob morgens oder abends - immer das gleiche Erlebnis: Dauerbaustellen in Serie, kilometerlange Staus, Raser und LKW, die einem den Angstschweiß auf die Stirn treiben.
  • Planet Wissen Wohlstand ade? Exportnation Deutschland in der Krise
    Deutschland ist eine der führenden Exportnationen der Welt. Und wenn es nach Politik und Wirtschaft geht, soll das auch so bleiben. Aber wie soll das gehen, wenn die USA Strafzölle erheben, China immer stärker wird und sich die Exportwirtschaft dem Pariser Klimaschutzabkommen anpassen muss?
  • maintower SMA – Wie geht es weiter für Anna-Lena Hofmann?
    Anna-Lena Hofmann aus Nordhessen lebt hauptsächlich im heimischen Bett. Denn seit ihrer Geburt leidet sie an spinaler Muskelatrophie. Ihre Muskeln bauen immer weiter ab. Rund um die Uhr wird sie daher beatmet und gepflegt. Auch von ihrer Mutter. Geht es nach Gesundheitsminister Jens Spahn, müsste die 17-Jährige nach der Volljährigkeit in ein Heim umziehen.
  • hessenschau
  • hessenschauwetter
  • Die Schöngrubers Die Landpartie (6)
    Seit Wochen ist Frau Gehrke, die Hausmeisterin, unerträglich. Sie verbreitet überall schlechte Laune, und das nur, weil sie Frau Schiller, die behauptet, Hausmeisterin bei einem General gewesen zu sein, beweisen will, dass sie bessere Hausmeisterin ist.
  • Die Stein Zwischen Baum und Borke (10)
    Katja findet in ihrem E-Mail-Postfach regelmäßig Liebesgedichte eines Unbekannten. Auch eine Rose, die unter ihrem Scheibenwischer klemmt, stammt von ihrem unbekannten Verehrer.
  • Nachtcafé Moderation: Michael Steinbrecher
  • Bärengeschwister Das neue Zuhause
    Die jungen Bären sind nun schon richtig groß. Immer mehr entfernen sie sich von Vaclav Chaloupek, der die Bärenwaisen aufgezogen hat. Je älter die Bären werden, umso schwieriger wird es, die beiden auf ihren abenteuerlichen Streifzügen durch den fast unberührten Böhmerwald zu bändigen - vor allem, wenn ihnen doch einmal fremde Menschen begegnen.
  • TV-TIPP
    Wildes Deutschland Ein Film von Ralph und Svenja Schieke
    Der Teutoburger Wald erstreckt sich auf 150 Kilometer über Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen, von Osnabrück bis Paderborn. Er gilt als einer der schönsten Wälder Deutschlands. Berühmt wurde das deutsche Mittelgebirge durch die Varusschlacht im Jahre 9 n. Chr.
  • Das Waisenhaus für wilde Tiere Abenteuer Afrika (24)
    In einem der Außengehege gibt es eine fast sechzigköpfige Pavianherde. Die Tiere werden während der täglichen Fütterungstour mit einem Mais-Gemüse-Obstbrei gefüttert, der "Millipap" genannt wird. Der ist heiß begehrt. Damit alle Tiere - auch die alten und gebrechlichen - zum Zuge kommen, veranstalten die Volontäre bei jeder Fütterung einen taktischen Dauerlauf. Während die einen Volontäre die großen Affen ablenken, müssen die anderen, möglichst unbemerkt, den schwachen Pavianen einen Happen gezielt zuwerfen.
  • TV-TIPP
    Marillenzeit im Vinschgau Ein Film von Josef Schwellensattl
    Ende Juli, wenn im Vinschgau die Marillen reif sind, beginnt in den Orten Laas und Tschengel und am Schlandereser Nordersberg eine besondere Zeit. Der Vinschgau ist eine trockene Gegend, und das ist gut für die empfindliche Vinschger Marille. Ein Regen zum falschen Zeitpunkt lässt die Marillen aufspringen und macht sie unverkäuflich.
  • TV-TIPP
    Kunst & Küche – eine Reise durch Frankfurter Museumsrestaurants Hessen à la carte
    Im Museum Angewandte Kunst befindet sich das Restaurant "Emma Metzler" von Anton de Bruyne. Hier kommt angewandte Kochkunst auf den Teller - etwa Sülze, Wurst und Kotelett vom Vogelsberger Schwein, alles aus eigener Herstellung.
  • Sind SUVs asozial? Aus der Reihe "Engel fragt"
    Kaum eine Autogattung polarisiert so sehr, wie die sogenannten SUVs, die Sport Utility Vehicles. Für die einen Ausdruck von Egomanie und blechgewordenem Größenwahnsinn, für die anderen ein überaus praktisches, geräumiges Familienfahrzeug, das gerne mal ein paar PS mehr unter der Haube haben darf.
  • maintower weekend Bussi links, Bussi rechts
    Donald Trump verzichtet auf den Handschlag und begrüßt Kanzlerin Merkel einfach mit Wangenküsschen. Gleiches Bild auch bei Emanuel Macron. Was ist denn aus dem guten alten Handschlag geworden, fragen wir uns, und wie begrüßen sich eigentlich die Hessen am liebsten?
  • Hessens schönster Kleingarten (4) Gabi und Jaromir Kallus aus Raunheim (4)
    Folge 4, das Finale: Im Kleingarten von Gabi und Jaromir Kallus aus Raunheim entscheidet sich, welcher der Kandidaten sich die Tafel mit der Aufschrift “Hessens schönster Kleingarten“ an die Gartenpforte schrauben darf. Es ist auf jeden Fall die richtige Location für das Finale, denn Gabi und Jaromir feiern gern in ihrer Laube. Aber man sollte den gärtnerischen Fleiß der beiden nicht unterschätzen. Heute wird sich entscheiden, wer den Titel "Hessens schönster Kleingarten" für sich beanspruchen kann.
  • hessenschau
  • hessenschauwetter
  • TV-TIPP
    Wunderschön! Urlaub in der Fränkischen Schweiz Unterwegs mit Andrea Grießmann
    Die Fränkische Schweiz ist eine Bilderbuchlandschaft im Norden Bayerns: malerische Streu-obstwiesen und Wacholderheiden, steile Felsklippen und Höhenzüge mit zahlreichen Burgen und spektakulären Höhlenwelten. Hier können Familien preiswert Urlaub machen.
  • Erlebnis Hessen: Faszination Odenwald Ein Film von Astrid Dermutz
    Eine abwechslungsreiche Mittelgebirgslandschaft mit Streuobstwiesen und Wäldern, mit alten Hofgütern, Burgen und Schlössern – das ist der Odenwald. Wegen seiner landschaftlichen und geologischen Besonderheiten wurde er 2015 zum „UNESCO Geo-Naturpark“ ernannt. Eine Gegend – ideal für ausgedehnte Wanderungen und Radtouren, aber auch für „Entdeckungsreisen“ in die Erdgeschichte.
  • Inspector Mathias - Mord in Wales: Die Tote im See Spielfilm, Großbritannien 2015
    Aus einem See zieht die Polizei ein Auto mit einer Leiche. Würgespuren am Hals der jungen Frau lassen sofort auf Mord schließen. Unklar ist allerdings, wer das Opfer ist. Es handelt sich nämlich nicht um Greta Pritchard, der das Fahrzeug gehört.
  • Inferno der Flammen Spielfilm, Deutschland/USA 1998
    Dean McConnell und seine Freundin Fiona treffen sich auf einer Besichtigungstour im US-Schatzamt, um ihre skeptischen Kinder Jeremy und Amy auf ihre geplante Heirat einzustimmen.
  • Inspector Mathias - Mord in Wales: Die Tote im See Spielfilm, Großbritannien 2015
    Aus einem See zieht die Polizei ein Auto mit einer Leiche. Würgespuren am Hals der jungen Frau lassen sofort auf Mord schließen. Unklar ist allerdings, wer das Opfer ist. Es handelt sich nämlich nicht um Greta Pritchard, der das Fahrzeug gehört.
  • Kunst & Küche – eine Reise durch Frankfurter Museumsrestaurants Hessen à la carte
    Im Museum Angewandte Kunst befindet sich das Restaurant "Emma Metzler" von Anton de Bruyne. Hier kommt angewandte Kochkunst auf den Teller - etwa Sülze, Wurst und Kotelett vom Vogelsberger Schwein, alles aus eigener Herstellung.
  • Hessens schönster Kleingarten (4) Gabi und Jaromir Kallus aus Raunheim (4)
    Folge 4, das Finale: Im Kleingarten von Gabi und Jaromir Kallus aus Raunheim entscheidet sich, welcher der Kandidaten sich die Tafel mit der Aufschrift “Hessens schönster Kleingarten“ an die Gartenpforte schrauben darf. Es ist auf jeden Fall die richtige Location für das Finale, denn Gabi und Jaromir feiern gern in ihrer Laube. Aber man sollte den gärtnerischen Fleiß der beiden nicht unterschätzen. Heute wird sich entscheiden, wer den Titel "Hessens schönster Kleingarten" für sich beanspruchen kann.
  • Erlebnis Hessen: Faszination Odenwald Ein Film von Astrid Dermutz
    Eine abwechslungsreiche Mittelgebirgslandschaft mit Streuobstwiesen und Wäldern, mit alten Hofgütern, Burgen und Schlössern – das ist der Odenwald. Wegen seiner landschaftlichen und geologischen Besonderheiten wurde er 2015 zum „UNESCO Geo-Naturpark“ ernannt. Eine Gegend – ideal für ausgedehnte Wanderungen und Radtouren, aber auch für „Entdeckungsreisen“ in die Erdgeschichte.

Erläuterung der Symbole

  • Dolby Digital
  • Zweikanalton
  • mit Audio-Deskription
  • Schwarz-Weiß
  • Bildformat 4:3
  • Bildauflösung in HD
  • Untertitlung
  • Altersfreigabe
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)