• Winter auf dem Land Erinnerungen ans Dorfleben im Südwesten
    Klirrende Kälte, alles liegt unter einer dicken Schneedecke. Das bedeutete früher für viele Bauernfamilien in den verstreut liegenden Schwarzwaldhöfen: über Tage eingeschlossen sein im Haus. Denn ohne Schneefräse und Schneeflug waren die Schneemassen nicht zu bewältigen. Es war eine Zeit, da bestimmten viel stärker als heute die Jahreszeiten das Leben der Menschen.
  • Hauptsache Kultur Das aktuelle Kulturmagazin
    Themen der Sendung: Der Kampf um die Würde - Michael Steinbrecher beklagt die Misere in Pflegeheimen und Krankenhäusern | "Du fehlst" - Ein Buch über Verlust und Trauer | Drei Suizide, drei Hinterbliebene, drei Geschichten | Kassels morbider Charme - Von scheintoten Prinzessinnen und Hessens ältester Pathologie | Tipp: Okta Logue – Psychedelic Rock made in Darmstadt
  • heimspiel! am Samstag Moderation: Volker Hirth
    Das heimspiel! treibt sich wieder auf den Sportplätzen und in den -hallen der Region rum. Ob Handball-Derby oder Fußball-Regionalliga: Bei uns sind sie hautnah dabei.
  • hessenschau
  • hessenschauwetter
  • Tierärztin Dr. Mertens Sorgenkinder (30)
    Das Jugendamt lehnt Susannes und Christophs Adoptionsantrag ab - Christoph sei zu alt. Außerdem gibt es derzeit einen Überschuss an jungen und adoptionswilligen Paaren. Trotzdem gibt die Dame vom Jugendamt Susanne und Christoph den Tipp, sich an eine Organisation zu wenden, die Auslandsadoptionen vermittelt.
  • Familie Dr. Kleist Aus und vorbei (78)
    In der Praxis drohen Piwi ernste Schwierigkeiten, nachdem der Manager Stefan Dangelmann während seiner Physiotherapie über Rippenschmerzen klagt. Schuld daran soll ausgerechnet Piwis Behandlung sein. Falls es Christian nicht gelingt, Piwi mit einer ärztlichen Diagnose zu entlasten, könnte seinem Sohn eine saftige Klage drohen.
  • In aller Freundschaft Die wilde Heidi (875)
    Britta und Heidi Schloh haben sich 30 Jahre lang nicht gesehen. Heidi hat nach dem Mauerfall alles hinter sich gelassen und die Welt bereist, während Britta die Gärtnerei der Eltern übernommen hat.
  • In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte Auf immer und ewig (126)
    Ein seltsamer Anblick: Gleich zwei Hochzeitspaare steuern eilig auf die Notaufnahme des Johannes-Thal-Klinikums zu. Ben und Leyla wurden, auf dem Weg zum Standesamt, Zeugen eines schweren Autounfalls.
  • Mit Burnout durch den Wald Spielfilm, Deutschland 2014
    Sie alle könnten kaum unterschiedlicher sein: der junge Workaholic Johann, die alleinerziehende Lehrerin Silvia, der arbeitslose Lektor Alfred, die ehrgeizige Agenturpraktikantin Rosa und der pensionierte Hospizmitarbeiter Herbert mit seiner Frau Gudrun.
  • Das Waisenhaus für wilde Tiere Abenteuer Afrika (44)
    Im Leopardengehege inmitten der Farm steht heute der Frühjahrsputz an. Da dürfen die Tiere natürlich nicht dabei sein. Sie sollen in einem Käfig im Auto warten, denn Leoparden gehören zu den gefährlichsten Raubtieren Afrikas.
  • Buntes Mauritius Pulsierend, grün und paradiesisch
    Mark Twain soll gesagt haben, das himmlische Paradies sei nur eine Kopie der Insel Mauritius. Ein Mythos, der nicht von der Hand zu weisen ist. Die Insel blickt selbstbewusst zurück auf eine pralle Geschichte, aus der aufgeschlossene Menschen, ein friedliches Miteinander der Kulturen und eine exotische Vielfalt hervorgegangen sind, die den Besucher tatsächlich glauben lassen, er sei im Paradies gelandet.
  • San Francisco und der Highway 1 Unterwegs entlang der kalifornischen Küste
    Die Kalifornier nennen ihren Staat "the golden state" – weil viele Menschen vor allem auf der Suche nach Gold hierher kamen. Noch heute ist San Francisco ein "melting pot", an dem unterschiedlichste Nationalitäten und Menschen unterschiedlichsten Schlags aufeinandertreffen.
  • alles wissen Ist Salat so gesund, wie er aussieht?
    Die einen meinen, Salat sei gesund und enthalte viele Vitamine, andere dagegen sind sich sicher: Salat ist gerade mal so nahrhaft wie Pappe, besonders in den Wintermonaten oder wenn er aus dem Gewächshaus kommt. Was stimmt?
  • mex. das marktmagazin am 20. November Wochenmarkt-Sterben - Warum sich das Geschäft nicht mehr lohnt
    Wochenmärkte machen immer weniger Umsatz. Statt 4 Milliarden Euro wie noch vor 15 Jahren sind es heute nur noch 1,4 Milliarden Euro. Die Stände werden weniger, manche Märkte müssen ganz schließen, vor allem in Randlagen. Was dagegen gut läuft sind Wochenmärkte mit Eventcharakter wie in Offenbach.
  • defacto Warum junge Menschen Angst vor Altersarmut haben
    Selina Rust ist 31 Jahre alt und fragt nach: Muss sie sich Sorgen um ihr Einkommen im Alter machen? Weitere Themen: Park and Ride im Rhein-Main-Gebiet | So arbeitet die Leitzentrale der Bahn 
  • Mittendrin: Beim Bestatter Ein hessenreporter von Antonella Berta
    Wer kennt das nicht: die Angst, einen geliebten Menschen zu verlieren. Unsere Autorin Antonella Berta verbringt eine Woche mit Bestattern, die tagtäglich mit Toten und Trauernden umgehen.
  • maintower kriminalreport Brandstiftung – Wenn Retter zu Tätern werden
    Eine kleine Flamme, die zu einem riesigen Feuer wird. Es dauert nur wenige Minuten, doch ganze Existenzen können dabei zerstört werden, im schlimmsten Fall kommen dabei sogar Menschen ums Leben. Brandstifter nehmen all dies in Kauf – nur für den Kick.
  • hessenschau
  • hessenschauwetter
  • TV-TIPP
    Giraffe, Erdmännchen & Co. XL Bye, Bye Tupa & Sonco! (8)
    Für die beiden Brillenbärenbrüder Tupa und Sonco heißt es heute Abschied nehmen vom Frankfurter Zoo und ihrer Mutter Cashu. Sie ziehen in den Zoo im englischen Bristol.
  • heimspiel! Bundesliga Moderation: Heiko Neumann
    Wie sich die Eintracht gegen Wolfsburg geschlagen hat und was die Lilien gegen Hannover erwartet, erfahren Sie im heimspiel!.
  • TV-TIPP
    Das große Hessenquiz Die Show mit Jörg Bombach
    Quizmaster Jörg Bombach begrüßt vier hessische Kandidaten, die ihr Wissen rund ums Hessenland unter Beweis stellen müssen.
  • Dings vom Dach Die Rateshow um rätselhafte Gegenstände
    Sven Lorig präsentiert seinem prominenten Rateteam geheimnisvolle Gegenstände, ungewöhnliche Werkzeuge und skurrile Utensilien aus alten Zeiten: „Dingse“, die von den Zuschauern auf dem Dachboden, im Keller, in der Garage oder einer Schublade gefunden wurden und die heute kaum noch jemand kennt.
  • strassen stars Comedy-Quiz rund um Menschenkenntnis zum Mitraten
    "strassen stars", das Comedy-Quiz im hr-fernsehen: Roberto Cappelluti stellt die Menschenkenntnis der Zuschauer und die des dreiköpfigen Rateteams auf die Probe. Gewinnen kann nur, wer mit eigenen Vorurteilen aufräumt.
  • Die Montagsmaler Scherzkeks - Kreisläufer
    Guido Cantz begrüßt Erwachsene und Kinder des HSG Triefels, die gegen ihre prominenten Herausforderer Bernd Stelter, Henning Krautmacher, Michael Kessler und Rüdiger Hofmann antreten.
  • Ich trage einen großen Namen Ein Ratespiel mit Nachfahren berühmter Persönlichkeiten
    Nachfahren berühmter Persönlichkeiten werden ins Studio eingeladen, deren berühmte Vorfahren von einem Rateteam erraten werden. Ein Lotse hilft ihnen dabei.
  • Neue Nachbarn - Willkommen in Wasbek Ein Film von Martha Herbold und Matthias Krüger
    "Neue Nachbarn" bleiben in Wasbek nicht anonym. Erst recht nicht, wenn sie die ersten Flüchtlinge sind, die das Dorf in Schleswig-Holstein zu Gesicht bekommt. Die fünfköpfige kurdische Familie T. kam 2015 aus Syrien nach Wasbek. Sie wurde herzlich in die Dorfgemeinschaft aufgenommen.
  • In aller Freundschaft Die wilde Heidi (875)
    Britta und Heidi Schloh haben sich 30 Jahre lang nicht gesehen. Heidi hat nach dem Mauerfall alles hinter sich gelassen und die Welt bereist, während Britta die Gärtnerei der Eltern übernommen hat.
  • In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte Auf immer und ewig (126)
    Ein seltsamer Anblick: Gleich zwei Hochzeitspaare steuern eilig auf die Notaufnahme des Johannes-Thal-Klinikums zu. Ben und Leyla wurden, auf dem Weg zum Standesamt, Zeugen eines schweren Autounfalls.
  • Orient im Landgasthaus Hessen à la carte – Orient im Landgasthaus
    Das Gasthaus Balzer in Schröck, einem kleinen Ortsteil von Marburg, ist bekannt für typische hessische Küche - und dann gibt es plötzlich eine arabische Woche.
  • Giraffe, Erdmännchen & Co. Die schüchterne Sissi (255)
    Der Frankfurter Zoo bekommt heute ein neues Fossaweibchen. Doch Sissi, das katzenartige Raubtier, ist bei ihrer Ankunft im Gehege schüchtern und ziert sich, ihre Transportbox zu verlassen. Jetzt braucht Pflegerin Claudia Löschmann viel Geduld und Einfühlungsvermögen, um die Fossa an ihre neue Umgebung zu gewöhnen.
  • Tiere bis unters Dach Hornissennest (54)
    Tiere bis unters Dach: In diesem Fall ist das wörtlich zu nehmen, denn auf Hansens Dachboden nistet eine Hornissen-Kolonie. Die großen Insekten verbreiten Furcht und Schrecken auch unter Philips Patienten – doch ist das gerechtfertigt? Sind Hornissen wirklich so aggressiv? Können wenige Stiche einen Menschen töten?
  • Armans Geheimnis In Flammen (7)
    Charlies Erinnerungen an ihren Vater wecken einen Verdacht, der ihr Leben auf den Kopf stellt. Sie ist froh, dass sie sich Nils anvertrauen kann. Garwin gelingt es erneut, sich auf den Hof zu schleichen.

Erläuterung der Symbole

  • Dolby Digital
  • Zweikanalton
  • mit Audio-Deskription
  • Schwarz-Weiß
  • Bildformat 4:3
  • Bildauflösung in HD
  • Untertitlung
  • Altersfreigabe
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)