• Durch die Wildnis – Teneriffa
    Heute, am 13. Tag in der Wildnis, wandern die sechs Abenteurer durch eine lebensfeindliche Wüste. Wasser ist rar, und den sechs wird klar, wie unbedacht sie in ihrem Alltag oft mit Wasser umgehen und wie selbstverständlich es für sie ist, immer genug zu trinken zu haben.
  • Die Pfefferkörner Rotkäppchen (161)
    Jale macht mit ihrer Umwelt-AG einen Ausflug in den Wald. Die Befürchtung, dass der Tag stinklangweilig wird, wandelt sich ins Gegenteil: Wilderer machen die Gegend unsicher, und Jales Freund Timo gerät in eine Fallgrube. Jale und er machen sich daran, die Wilderer zu suchen.
  • Das leise Sterben der Bienen und Schmetterlinge
    Die Anzahl der Wildbienen, Hummeln und Schmetterlinge in Brandenburg ist in den vergangenen Jahren dramatisch zurückgegangen, wie Thomas Schmitt vom Senckenberg-Institut für Entomologie Müncheberg in Brandenburg am Beispiel der Tagfalter beobachtet.
  • TV-TIPP
    Fit in den Tag Das Sportprogramm mit der TG Bornheim
    Jeden Morgen fit in den Tag: Ein 45-minütiger Fitnesskurs der Turngemeinde Bornheim.
  • Tigerentenclub Folge 1114 (10)
    Action, Spaß und jede Menge Spiele und jede Woche ein neues Thema: Das ist der Tigerenten Club!
  • In Your Dreams – Sommer deines Lebens Der Wolpertinger (19)
    Lili, Ben und Sam fahren nach Hamburg. Während Ben dort vor allem Sophie treffen möchte, die für eine Woche ihre Tante besucht, wollen Sam und Lili zu einer Party von Karl Christoph gehen.
  • In Your Dreams – Sommer deines Lebens Von Rockstars und Rechnungen (20)
    Philipp weiß nicht mehr ein noch aus. Die Rechnungen stapeln sich, und der Schuldenberg wächst.
  • Lilalu im Schepperland Hokus gut, Pokus gut
    Der klägliche Rest Zauberessenz reicht nur noch für einen einzigen Wunsch. Pimpernell muss eine List anwenden.
  • Mit dem Zug durchs südliche Afrika
    Filmautor Alexander Schweitzer entdeckt das südliche Afrika mit dem "Tausendfüßler", dem Shongololo Express. Die Eingeborenen nannten so die ersten Züge, die sie erblickten. Der Hotelzug hat Kleinbusse für Tagesausflüge mit an Bord. Große Etappen reist man bequem und entspannt im Zug, später kann man dann ausgeruht Ausflüge genießen, wie auf einer Kreuzfahrt, nur eben auf Schienen.
  • Giraffe, Erdmännchen & Co. Zwei Giraffen auf großer Fahrt (15)
    Autofahrt mit Giraffen: Roy Smith hat sich auf den Transport von Zootieren spezialisiert. Heute bringt er zwei Giraffen aus dem Arnheimer Zoo sowie zwei Zebras in den Taunus. Zunächst sollen sie sich an ihre neuen Ställe gewöhnen, später dann an das gesamte Savannen-Revier. Von so viel Platz können viele andere Zootiere nur träumen. Einziger Wermutstropfen: Die Handwerker sind mit den Arbeiten in Verzug. Werden trotzdem die ersten Tiere einziehen können?
  • Die Sendung mit der Maus
    Ab sofort gibt es von montags bis freitags eine Sendung mit der Maus mit Lach- und Sachgeschichten und mit Ralphs Antworten auf Fragen von Maus-Fans zu Corona.
  • Corona-Sprechstunde
    Das Corona-Virus beherrscht weltweit die Schlagzeilen und das Leben der Menschen. Täglich gibt es neue Meldungen – sachliche Informationen ebenso wie Fake News, die für Verunsicherung sorgen.
  • Tierärztin Dr. Mertens Falscher Verdacht (49)
    Als Susanne sieht, dass sich Christoph intensiv um die Kinder kümmert, wird ihr immer klarer, dass sie ihn auf keinen Fall wegen Dr. Tom Berkhoff verlieren will. Parallel dazu gerät sie beruflich zwischen die Fronten. Ein Zoobesucher behauptet, sein Sohn habe sich bei einem Hängebauchschwein mit Borreliose infiziert, und droht mit einer Klage, zu der ihn Christoph angeregt haben soll.
  • TV-TIPP
    Endstation Glück Spielfilm, Deutschland 2016
    Zusammenzuwohnen wäre Helene und ihren beiden Freundinnen Rosina und Luise noch vor kurzem ganz bestimmt nicht eingefallen – nicht nur, weil Rosina und Luise sich schon als Schülerinnen nicht richtig leiden konnten, sondern auch, weil ihre Träume und Vorstellungen vom Leben in den fortgeschrittenen Jahren genauso unterschiedlich sind, wie sie es vor Jahrzehnten schon waren.
  • hallo hessen – Teil 1
    Der Nachmittag im hr-fernsehen: „hallo hessen“ zeigt Hessen in seiner ganzen Vielfalt, spricht über Themen, die die Menschen in Hessen bewegen und beschäftigen.
  • hessenschau kompakt
  • hallo hessen – Teil 2
    Der Nachmittag im hr-fernsehen: „hallo hessen“ zeigt Hessen in seiner ganzen Vielfalt, spricht über Themen, die die Menschen in Hessen bewegen und beschäftigen.
  • hessenschau kompakt
  • maintower News & Boulevard
    "maintower", das regionale Boulevardmagazin des hr-fernsehens, bietet mehr Informationen aus Hessen für Hessen. Von Montag bis Freitag zeigt "maintower" das Wichtigste vom Tage, live und ganz nah dran an den spannenden, emotionalen und skurrilen Geschichten.
  • hessen@home Hessen schaltet sich live in Tobi Kämmerers Wohnzimmer zusammen
    Die Hessinnen und Hessen teilen aktuell das gleiche Schicksal: Zuhause bleiben ist angesagt!
  • TV-TIPP
    Die Ratgeber Ratgebermagazin
    "Die Ratgeber" ist ein multithematisches Ratgeber-Magazin rund um die Themen Verbraucher, Gesundheit, Ernährung, Reise, Haus und Garten und mit Ausflugs- und Freizeit-Tipps.
  • alle wetter! Aktuelle Informationen zu Wetter und Klima
    "alle wetter!" ist mehr als eine gewöhnliche Wettersendung - nicht nur wegen der etwas anderen Location. Denn gesendet wird werktags nicht nur aus dem virtuellen Studio, sondern auch vom Dach des Hessischen Rundfunks. Von hier aus hat man einen außergewöhnlichen Blick auf das Wetter im Rhein-Main-Gebiet.
  • hessenschau
  • hessenschauwetter
  • TV-TIPP
    Irlands wilder Westen Von Connemara bis zur Halbinsel Dingle
    Vierzig Schattierungen von Grün soll Irlands Landschaft bereithalten. Und tatsächlich – die Insel hat wirklich viel zu bieten. Unterwegs auf dem Wild Atlantic Way führt der Weg direkt ins Herz der grünen Insel: saftige Täler, mit Wollgras überzogene Flachmoore, kahle Hochebenen, schroffe Felswände, dunkle Bergseen und kilometerlange Sandstrände, dazu immer wieder märchenhafte Burg- und Klosterruinen, die das idyllische Landschaftsbild abrunden.
  • Von Rotterdam nach Zeeland Moderne Metropole – idyllisches Holland
    Nicht weit von der stylischen Metropole findet man kuschelige Strandbäder, vom Hightech-Hochwasserschutz zu historischen Windmühlen ist es nur ein Katzensprung, und während man eben noch kilometerlang an den Anlagen von Europas größtem Seehafen vorbeigefahren ist, braucht man nur eine Kurve und steht inmitten purer Landschaftsidylle.
  • hessenschau kompakt
  • Verurteilt! Echte Kriminalfälle im Gespräch (16) Die Naziplatten
    Ein Fünfzigjähriger ist chronisch pleite und macht gerne Schnäppchen auf Flohmärkten - so auch 2019, als er eine Kiste mit günstigen alten Schallplatten kauft. Die Nazi-Platten aus der Kiste bietet er bei Ebay zum Verkauf an und zeigt dort deren Cover.
  • The Iceman Spielfilm, USA 2013
    Für seine Familie und seine Freunde ist Richard Kuklinski ein liebevoller Vater und erfolgreicher Devisenhändler. Niemand ahnt, womit der wortkarge Mann tatsächlich sein Geld verdient: Er arbeitet als Killer für den Mafioso Roy Demeo.
  • Irlands wilder Westen Von Connemara bis zur Halbinsel Dingle
    Vierzig Schattierungen von Grün soll Irlands Landschaft bereithalten. Und tatsächlich – die Insel hat wirklich viel zu bieten. Unterwegs auf dem Wild Atlantic Way führt der Weg direkt ins Herz der grünen Insel: saftige Täler, mit Wollgras überzogene Flachmoore, kahle Hochebenen, schroffe Felswände, dunkle Bergseen und kilometerlange Sandstrände, dazu immer wieder märchenhafte Burg- und Klosterruinen, die das idyllische Landschaftsbild abrunden.
  • Von Rotterdam nach Zeeland Moderne Metropole – idyllisches Holland
    Nicht weit von der stylischen Metropole findet man kuschelige Strandbäder, vom Hightech-Hochwasserschutz zu historischen Windmühlen ist es nur ein Katzensprung, und während man eben noch kilometerlang an den Anlagen von Europas größtem Seehafen vorbeigefahren ist, braucht man nur eine Kurve und steht inmitten purer Landschaftsidylle.
  • Endstation Glück Spielfilm, Deutschland 2016
    Zusammenzuwohnen wäre Helene und ihren beiden Freundinnen Rosina und Luise noch vor kurzem ganz bestimmt nicht eingefallen – nicht nur, weil Rosina und Luise sich schon als Schülerinnen nicht richtig leiden konnten, sondern auch, weil ihre Träume und Vorstellungen vom Leben in den fortgeschrittenen Jahren genauso unterschiedlich sind, wie sie es vor Jahrzehnten schon waren.
  • Sehen statt Hören Wochenmagazin für Hörgeschädigte

Erläuterung der Symbole

  • Dolby Digital
  • Zweikanalton
  • mit Audio-Deskription
  • Schwarz-Weiß
  • Bildformat 4:3
  • Bildauflösung in HD
  • Untertitlung
  • Altersfreigabe
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)