• Schau in meine Welt 30 Tage Ramadan
    14 Uhr und 35 Grad im Schatten: Sarenur (13), Reyhan (12) und Eslem (11) haben seit halb vier Uhr nachts weder gegessen noch getrunken. Und es dauert noch bis kurz vor zehn heute Nacht bis sie wieder etwas trinken oder essen dürfen.
  • Schau in meine Welt Dancing Abdullah
    Abdullah hat eine ganz eigene Theorie, warum er tanzt. Tanzen – das stecke tief in ihm drin, sagt er. Immer wenn er Musik hört, ihren Rhythmus, die Beats, drängt es ihn, sich zu bewegen und er will tanzen.
  • Auf den Spuren der Hobbits Das verlorene Rheingold (4)
    Woher stammen die Hobbits eigentlich? Sind sie von europäischen Märchen und Legenden inspiriert, oder entsprangen sie allein der Fantasie ihres Schöpfers? Die Reise führt John Howe nach Deutschland - ins Rheintal - in die Heimat des Nibelungenhelden Siegfried.
  • maintower Wassermangel in Mörlenbach
    In der Gemeinde des Kreises Bergstraße haben zu viele Anwohner einen Swimmingpool im Garten.
  • hessenschau
  • hessenschauwetter
  • Die Ratgeber Lebensmittelverschwendung vermeiden!
    Jeder Bundesbürger wirft rein statistisch gesehen rund 80 Kilogramm – zum Teil noch original verpackte – Lebensmittel pro Jahr weg. Vieles davon geht auf die Gewohnheit von uns Verbrauchern zurück, Produkte in den Müll zu werfen, sobald das Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) überschritten ist. Doch sind Lebensmittel nach Ablauf des MHDs wirklich ungenießbar?
  • mex. das marktmagazin vom 29.07.2020
    Der Fleisch-Skandal bei Tönnies lässt auch Fleischersatzprodukte weiter in der Gunst der Verbraucher steigen. Eine neue Marke im Kühlregal versucht dabei die frontale Konfrontation: der "vegetarische Metzger", den sogar Tiere lieben: Schnitzel und Hack - nur eben ohne Fleisch. Kommt das an und was steckt dahinter?
  • Querbeet
    Magazinsendung für alle, die an gärtnerischen Themen interessiert sind.
  • Die Äolischen Inseln Ein Film von Ulrike Becker
    Bis in die fünfziger Jahre waren die Äolischen – oder Liparischen – Inseln selbst den Italienern kaum bekannt. Es herrschten Armut und Hunger, bezahlte Arbeit gab es nicht, wer konnte, emigrierte nach Amerika oder Australien. Die Wende brachte ausgerechnet das Kino.
  • Giraffe, Erdmännchen & Co. Kletterübungen (93)
    Faultierbaby Oskar im Frankfurter Zoo soll das Klettern üben. Doch statt der extra dafür gespannten Seile klammert er - oder ist es vielleicht doch eine sie? - sich lieber an Pflegerin Jessica Heucken.
  • Wer weiß denn sowas? Mit Kai Pflaume
    Superhirn Bernhard Hoëcker und Quizmaster Elton spielen im Team mit jeweils einem prominenten Studiogast, denn es gilt, richtige Antworten auf skurrile und knifflige Fragen aus Wissenschaft, Tierwelt und dem täglichen Leben zu finden.
  • Verrückt nach Meer Seekrank im Atlantik (77)
    Mit einem Besuch der Insel Antigua nimmt die "Weiße Lady" Abschied von der Karibik. Kapitän Hansen trennt sich im Hafen von St. John's schweren Herzens von seiner Frau Waltraud und bereitet sich auf die große Atlantiküberquerung vor.
  • Morden im Norden Der letzte Drink (33)
    Kriminaldirektor Lars Englen wird Opfer interner Umstrukturierungen. Er muss fortan mit Finn Kiesewetter Außendienst machen. Die beiden haben gleich einen neuen Fall: Die 19-jährige Coco wird tot am Strand gefunden. Sie war stark alkoholisiert.
  • TV-TIPP
    Das Haus ihres Vaters Spielfilm, Deutschland 2010
    Die glücklich verheiratete Richterin Susanne trägt seit vielen Jahren ein Geheimnis mit sich herum. Als 17-Jährige hatte sie ihr Baby zur Adoption freigegeben. Doch ein Brief konfrontiert sie nun mit der Vergangenheit.
  • hallo hessen – Teil 1 Der hessische Zoll erklärt: Die Asservatenkammer des hessischen Zolls
    Auch wenn gerade weniger Fernreisen stattfinden, der Zoll Frankfurt hat weiterhin alle Hände voll zu tun. Das Geschäft mit Plagiaten, bedrohten Tierarten oder Drogen floriert. Das Hauptzollamt Frankfurt zieht am Frankfurter Flughafen regelmäßig unerlaubte Urlaubsmitbringsel von Touristen und Waren aus dem Postversand aus dem Verkehr. Zollamtfrau Isabell Gillmann zeigt dreiste Verstecke und kuriose Funde, die nun in der Asservatenkammer lagern.
  • hessenschau kompakt
  • hallo hessen – Teil 2 Mediterraner Garten
    Ein Garten wie im Urlaub – mit mediterranen Pflanzen, das ist der Traum vieler Hobbygärtner. Welche Gewächse sich für unsere Breitengrade eignen und wie wir sie hegen und pflegen, das erklärt Gärtnermeister Paul Bückert aus Hofheim.
  • hessenschau kompakt
  • maintower Masken-Ärger – Angriff auf Busfahrerin in Darmstadt
    Eine Ermahnung zum Tragen des vorgeschriebenen Mund-Nase-Schutzes quittierte eine Frau in Darmstadt mit Schlägen. Eine Bus-Fahrerin wurde verletzt und musste ihren Dienst einstellen. Trotz weiter steigenden Corona-Fallzahlen nehmen einige Hessen das Maskentragen offenbar nicht ernst genug.
  • Brisant Boulevard-Magazin
  • Die Ratgeber Toxische Beziehungen – Wenn die Partnerschaft krank macht
    Es gibt kaum etwas Schöneres als eine harmonische Liebesbeziehung. Manche Partnerschaften entwickeln sich jedoch in eine extrem krankmachende Richtung und kosten mehr Kraft als sie geben. Im schlimmsten Fall vergiften Hass und Unterdrückung das Zusammensein.
  • alle wetter! Trockenheit, UV-Belastung und WarnWetter-App
    Wie stark ist die Trockenheit in Hessen aus der Höhe sichtbar? Wo ist die UV-Belastung morgen am höchsten? Wie können Nutzer der WarnWetter-App Wetterereignisse melden?
  • hessenschau
  • hessenschauwetter
  • ARD extra Die Corona-Lage
    Die ARD informiert in ihrer Sondersendung "ARD extra" über die neuesten bundesweiten aktuellen Entwicklungen rund um die Covid-19-Pandemie: Expertinnen und Experten kommen zu Wort, die neusten Statistiken werden vorgestellt.
  • TV-TIPP
    alles wissen Natur
    In dieser Folge von alles wissen wird es unter anderem ziemlich tierisch. Es geht um Wildschweine, die immer öfter in unseren Städten gesichtet werden, um den Populationsrückgang des Gartenschläfers, um die Tatsache, dass viele Wespen ganz friedlich sind und um die veränderte Artenvielfalt der Schmetterlinge.
  • Die Gesundmacher Krankheitsursache unbekannt – ein medizinischer Krimi
    Nach Expertenschätzungen gibt es etwa 8.000 seltene Erkrankungen. Selten bedeutet, dass auch routinierte Ärzte sie nicht auf den ersten, zweiten oder gar dritten Blick erkennen.
  • Comedy Tower (12) Zu Gast bei Cappelluti
    Roberto Cappelluti bittet zum Comedy-Gipfel der besonderen Art! An seiner Bar im Maintower begrüßt er Gernot Hassknecht, Martin Reinl, Bernd Stelter und Lilli, die Highlights aus ihren Programmen präsentieren.
  • hessenschau kompakt
  • TV-TIPP
    Puls 180: Geistheiler trifft Wissenschaftler Ein Film von Gunnar Henrich und Roberto Tossuti
    Zwei Welten werden aufeinander treffen: Joachim Streinesberger ist Geistheiler, glaubt an die Kraft der Gedankenübertragung, an Reinkarnation und Klangtherapie. Jens Föller ist promovierter Wissenschaftler und in der Welt des Faktischen zu Hause, glaubt an Zahlen, Studien und Forschungsergebnisse.
  • hr-Bigband im Konzert Fado & More – mit Cristina Branco (Teil 2)
    Wer heute in Portugal an Fado denkt, der landet schnell bei Cristina Branco.
  • Das Haus ihres Vaters Spielfilm, Deutschland 2010
    Die glücklich verheiratete Richterin Susanne trägt seit vielen Jahren ein Geheimnis mit sich herum. Als 17-Jährige hatte sie ihr Baby zur Adoption freigegeben. Doch ein Brief konfrontiert sie nun mit der Vergangenheit.
  • erlebnis hessen Frankfurts grünes Wohnzimmer – der Palmengarten
    Er fehlt in keinem Reiseführer: der Palmengarten von Frankfurt. Sein Glaspalast, das Palmenhaus, ist eines der letzten noch erhaltenen historischen Gewächshäuser der Welt und nun schon fast anderthalb Jahrhunderte alt.
  • hessenschau
  • hessenschauwetter
  • Die Gesundmacher Krankheitsursache unbekannt – ein medizinischer Krimi
    Nach Expertenschätzungen gibt es etwa 8.000 seltene Erkrankungen. Selten bedeutet, dass auch routinierte Ärzte sie nicht auf den ersten, zweiten oder gar dritten Blick erkennen.
  • alles wissen Natur
    In dieser Folge von alles wissen wird es unter anderem ziemlich tierisch. Es geht um Wildschweine, die immer öfter in unseren Städten gesichtet werden, um den Populationsrückgang des Gartenschläfers, um die Tatsache, dass viele Wespen ganz friedlich sind und um die veränderte Artenvielfalt der Schmetterlinge.
  • Rote Rosen
  • Sturm der Liebe

Erläuterung der Symbole

  • Dolby Digital
  • Zweikanalton
  • mit Audio-Deskription
  • Schwarz-Weiß
  • Bildformat 4:3
  • Bildauflösung in HD
  • Untertitlung
  • Altersfreigabe
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)