• Planet Wissen Überleben nach Krebs – Eine Krankheit und ihre Spätfolgen
    Viele Menschen überleben heute eine Krebserkrankung – aus der früher überwiegend tödlichen Krankheit wird oftmals eine chronische. Das rückt andere Dinge ins Blickfeld: Noch Jahre nach Abschluss einer Chemo- und Strahlentherapie können schwerwiegende Nebenwirkungen auftreten. Wie lassen sie sich frühzeitig erkennen oder sogar vermeiden?
  • Planet Wissen Nationalparks – Was sind sie wert?
    Sie gelten als das Nationale Naturerbe Deutschlands: Nationalparks wie das Niedersächsische Wattenmeer, der Kreidefelsen auf Rügen oder der Alpennationalpark Berchtesgaden.
  • maintower Raser ausbremsen
    Alle neun Stunden stirbt in Deutschland ein Mensch bei einem Geschwindigkeitsunfall. Der Verkehrsclub Deutschland fordert jetzt: Tempo 30 innerorts, 120 auf der Autobahn.
  • hessenschau
  • hessenschauwetter
  • Eichholz und Söhne Vatertag (6)
    Früher war Himmelfahrt ein harmonisches Familienfest für Eichholz und Söhne. Diesmal marschieren sie getrennt, und alle Einzelunternehmungen laufen schief.
  • Morden im Norden Goldfinger (35)
    In einer Lackfabrik wird eine tote Frau gefunden. Das Makabre: Ihr gesamter Körper ist mit goldener Farbe besprüht. Es stellt sich heraus, dass das Opfer Alexandra Grimme ist, die Geschäftsführerin der Fabrik.
  • Nachtcafé Moderation: Michael Steinbrecher
  • Welt der Tiere Eine Tier- und Naturdokumentation von Udo Zimmermann
    Ein Erdmännchen nach dem anderen schlüpft aus dem Bau. Sie stellen sich auf die Hinterbeine und blinzeln in die Sonne. Reihum beziehen sie Stellung, suchen Horizont und Himmel nach möglichen Feinden ab. Die Luft ist rein: alles klar, keine Gefahr. Nun kommen auch die Jüngsten aus dem Bau gekrabbelt.
  • Wildes Bayern Ein Film von Jürgen Eichinger
    Als ab 1990 eine außergewöhnlich starke Borkenkäfermassenvermehrung im Nationalpark Bayerischer Wald mehrere Tausend Hektar alter Fichtenbestände abtötete und die Parkverwaltung eine Bekämpfung bewusst unterließ, begann bald ein neuer, gesünderer Wald heranzuwachsen - ein neuer Urwald.
  • Das Waisenhaus für wilde Tiere
    Auf der Farm Okutala ist heute Präzisionsarbeit von Volontärin Dagmar gefordert. Sie darf die Kleinsten der Kleinen füttern: das Siebenschläfer-Baby Socki und Baumhörnchen Cookie. Die Mäulchen sind so winzig, dass man eine Spritze zum Füttern benutzen muss. Socki kühlt schnell aus. Nach der Fütterung geht’s gleich zurück in seine warme Socke.
  • Hessische Traditionsgerichte Aus der Reihe "Hessen à la carte"
    Die einfachen guten alten Rezepte sind oft am besten. In Willingshausen in der Schwalm gibt es ein ländliches Gasthaus, in dem mehrmals in der Woche der frische knusprige "Platz" aus dem Backofen auf den Tisch kommt.
  • TV-TIPP
    Rosenküche im Glashaus Aus der Reihe "Hessen à la carte"
    Das Rosendorf Steinfurth bei Bad Nauheim ist weithin bekannt. Die Bio-Rosenschule Ruf bietet außer herrlichen Rosen noch etwas ganz Besonderes: Einmal im Monat wird das Glashaus für die Rosentafel geschmückt.
  • Tobis Städetrip: Hanau hautnah! Ein Film von Friso Richter
    Hanau von seiner spannendsten und leckersten Seite – das verspricht der Städtetrip mit hr3-Moderator Tobias Kämmerer und den besten Insider-Tipps der Brüder-Grimm-Stadt.
  • TV-TIPP
    Sommerinterview mit Janine Wissler (Die Linke) Hessische Spitzenpolitiker im Gespräch
    Das hr-fernsehen lädt hessische Spitzenpolitiker zum Gespräch. Diesmal zu Gast: Janine Wissler, Die Linke, Fraktionsvorsitzende.
  • maintower weekend Traditionsunternehmen in Schieflage – Gibt es einen Weg aus der Corona-Krise?
    Das 203 Jahre alte Familienunternehmen R&M Wegener in Lauterbach, eine Hutfabrik, kämpft wegen der Corona-Beschränkungen ums Überleben. Die junge Geschäftsführerin Theresa Wegener will jetzt auch mit Hilfe einer GoFundMe-Kampagne die Firma retten. Kann das klappen?
  • Frau Doktor und die wilden Tiere Tierärztin Dr. Christina Geiger (3)
    Fletcher, der pieksige Greifstachler mit den langen Krallen, Vicky, die Alpakadame mit den viel zu langen Zähnen, oder Martin, der wurmkranke winzige Schlanklori mit den großen Kulleraugen – so vielseitig wie die Gestalten ihrer Patienten ist auch die Arbeit der Tierärztin Dr. Christina Geiger im Frankfurter Zoo.
  • hessenschau
  • hessenschauwetter
  • TV-TIPP
    Die Bergpolizei: Leichte Beute
    Forstkommandant Pietro findet in seinem Revier eine bewusstlose, verletzte junge Frau, die er mit zu sich nach Hause nimmt. Sie steht so unter Schock, dass sie die Sprache verloren hat. Pietro pflegt sie gesund und Anya, eine Ukrainerin, fasst langsam Vertrauen zu ihm.
  • Die Bergpolizei: Am seidenen Faden
    Nachdem nun auch Robert, der kleine Bruder von Maria, mit schweren Vergiftungserscheinungen im Krankenhaus liegt, suchen Forstwache und Polizei intensiv gemeinsam das Gelände um den Bauernhof ab. Dabei stoßen sie auf einen Brunnen, dessen Wasser offensichtlich verseucht ist. Die Zeit drängt. Um das Leben der Kinder zu retten, muss die Ursache aufgeklärt werden.
  • Mord auf Shetland – Bedrohung Spielfilm, Großbritannien 2016
    Im zweiten Teil der dritten Staffel der britischen Krimireihe "Mord auf Shetland" nimmt der Fall eine überraschende Wende.
  • Passion Play Spielfilm, USA 2010
    Es läuft nicht gut für den alternden Trompeter Nate Poole (Mickey Rourke). Dem Geld für seine Auftritte in einer schäbigen Bar in der Spielerstadt Reno muss er hinterherlaufen, und nach einer Affäre mit der Frau des berüchtigten Mafioso Happy Shannon (Bill Murray) schwebt er in Lebensgefahr.
  • Mord auf Shetland – Bedrohung Spielfilm, Großbritannien 2016
    Im zweiten Teil der dritten Staffel der britischen Krimireihe "Mord auf Shetland" nimmt der Fall eine überraschende Wende.
  • Die Bergpolizei: Leichte Beute
    Forstkommandant Pietro findet in seinem Revier eine bewusstlose, verletzte junge Frau, die er mit zu sich nach Hause nimmt. Sie steht so unter Schock, dass sie die Sprache verloren hat. Pietro pflegt sie gesund und Anya, eine Ukrainerin, fasst langsam Vertrauen zu ihm.
  • Die Bergpolizei: Am seidenen Faden
    Nachdem nun auch Robert, der kleine Bruder von Maria, mit schweren Vergiftungserscheinungen im Krankenhaus liegt, suchen Forstwache und Polizei intensiv gemeinsam das Gelände um den Bauernhof ab. Dabei stoßen sie auf einen Brunnen, dessen Wasser offensichtlich verseucht ist. Die Zeit drängt. Um das Leben der Kinder zu retten, muss die Ursache aufgeklärt werden.
  • Leckereien aus heimischem Knoblauch Aus der Reihe "herkules"
    Würziges aus Witzenhausen gibt es bei Wina Diekhof von "Knofi und so". Dreißig verschiedene Knoblauchsorten baut sie an. Hessischer Knoblauch – etwas Besonderes. Die Gewürzpflanze wird sonst eher in anderen Ländern, zum Beispiel in Spanien oder China, angebaut und dann importiert. herkules-Moderatorin Rebecca Rühl hilft bei der Ernte und beim Zöpfeflechten, außerdem bereitet sie mit Wina Diekhof Aioli zu. Der Kasseler Caterer "Stulle & gut" hat das Butterbrot neu erfunden und bringt es mit leckeren Knoblauch-Pasten zu seinen Kunden.
  • Rosenküche im Glashaus Aus der Reihe "Hessen à la carte"
    Das Rosendorf Steinfurth bei Bad Nauheim ist weithin bekannt. Die Bio-Rosenschule Ruf bietet außer herrlichen Rosen noch etwas ganz Besonderes: Einmal im Monat wird das Glashaus für die Rosentafel geschmückt.

Erläuterung der Symbole

  • Dolby Digital
  • Zweikanalton
  • mit Audio-Deskription
  • Schwarz-Weiß
  • Bildformat 4:3
  • Bildauflösung in HD
  • Untertitlung
  • Altersfreigabe
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)