• Fortsetzung folgt
    Im Trendsport Parcours behauptet sich die zwölfjährige Nanon als einziges Mädchen unter 40 älteren Jungs im Sportverein Elgershausen bei Kassel. Nach eineinhalb Jahren Training in der Halle, will Nanon ihren ersten Parcours draußen schaffen. Und sie will einen coolen Videoclip davon ins Internet stellen.
  • Fortsetzung folgt
    Clara Elisabeth Gräfin zu Solms-Laubach, 13 Jahre alt, kommt ins Internat. Sie entstammt einer berühmten Familie. Ihre Eltern, Karl-Georg Graf zu Solms-Laubach und Julia Willers, wohnen auf dem alten Familiensitz, dem Laubacher Schloss.
  • Landwirtschaft Wie kommen wir weg von der Chemie?
    Viel und billig – die industrielle Landwirtschaft verspricht Profit, hat jedoch eine Kehrseite: Das Trinkwasser ist mit Nitrat verschmutzt, die Insekten sterben und die Böden sind ausgelaugt.
  • maintower weekend Traditionsunternehmen in Schieflage – Gibt es einen Weg aus der Corona-Krise?
    Das 203 Jahre alte Familienunternehmen R&M Wegener in Lauterbach, eine Hutfabrik, kämpft wegen der Corona-Beschränkungen ums Überleben. Die junge Geschäftsführerin Theresa Wegener will jetzt auch mit Hilfe einer GoFundMe-Kampagne die Firma retten. Kann das klappen?
  • hessenschau
  • hessenschauwetter
  • Die Ratgeber Mulmiges Gefühl beim Aufzugfahren – Wie sicher sind Fahrstühle?
    Viele Deutsche bekommen im Fahrstuhl ein mulmiges Gefühl. Und wenn der Aufzug dann tatsächlich stehen bleibt, kann leicht Panik aufkommen – zumal doch jeder achte Fahrstuhl in Deutschland Mängel aufweist oder kaputt ist. Aber ist die Angst wirklich berechtigt?
  • Essen verändert die Welt Altes Europa und neue Speisen (2)
    Die zweite Folge der dreiteiligen Dokumentationsreihe "Essen verändert die Welt" begibt sich auf die Spuren großer Wandlungen. Mit der Entdeckung der Neuen Welt und dem Aufbruch in die Neuzeit beginnt der Siegeszug von Nahrungsmitteln, die uns heute selbstverständlich sind: Kartoffeln, Mais und viele weitere Früchte aus den neu entdeckten Ländern Amerikas bereichern den europäischen Speiseplan. Und dabei schreiben diese Nahrungsmittel manchmal auch große Geschichte.
  • Welt der Tiere Eine Tier- und Naturdokumentation von Udo Zimmermann
    Ein Erdmännchen nach dem anderen schlüpft aus dem Bau. Sie stellen sich auf die Hinterbeine und blinzeln in die Sonne. Reihum beziehen sie Stellung, suchen Horizont und Himmel nach möglichen Feinden ab. Die Luft ist rein: alles klar, keine Gefahr. Nun kommen auch die Jüngsten aus dem Bau gekrabbelt.
  • Wildes Bayern Ein Film von Jürgen Eichinger
    Als ab 1990 eine außergewöhnlich starke Borkenkäfermassenvermehrung im Nationalpark Bayerischer Wald mehrere Tausend Hektar alter Fichtenbestände abtötete und die Parkverwaltung eine Bekämpfung bewusst unterließ, begann bald ein neuer, gesünderer Wald heranzuwachsen - ein neuer Urwald.
  • Giraffe, Erdmännchen & Co. Kostbarer Nachwuchs (100)
    Mhorrgazellen gelten in der freien Natur als ausgerottet, umso mehr freut man sich im Frankfurter Zoo über den jüngsten Nachwuchs. Doch das zwei Tage alte Baby wird von seiner Mutter nicht angenommen - kein Wunder, dass sich dann mit Pflegerin Astrid Parys und Tierärztin Christina Geiger gleich zwei Ammen um das kostbare Jungtier bemühen.
  • Wer weiß denn sowas?
    Superhirn Bernhard Hoëcker und Quizmaster Elton spielen im Team mit jeweils einem prominenten Studiogast, denn es gilt, richtige Antworten auf skurrile und knifflige Fragen aus Wissenschaft, Tierwelt und dem täglichen Leben zu finden.
  • In aller Freundschaft In bester Gesellschaft (833)
    Dr. Maria Weber hört im Park einem Chor zu, als plötzlich ein Chormitglied stürzt und sie Erste Hilfe leistet. Was zunächst wie ein harmloser Armbruch aussieht, hat tiefergehende Ursachen: Die Chorfrau Alma Bachmann leidet an einem Akustikusneurinom, einem Tumor des Hörnervs. Aufgrund seiner Lage ist der eigentlich gutartige Tumor lebensbedrohlich. Eine Operation ist unvermeidlich, doch Alma will sich nicht operieren lassen. Bei dem Eingriff besteht die Gefahr, dass sie ihr Gehör verliert. Dann könnte sie nicht mehr singen und würde ihre einzige Freude im Leben verlieren.
  • Familie Dr. Kleist Fünf vor Zwölf (111)
    Christian fühlt sich nicht gut, aber typisch Arzt, typisch Mann – will er es nicht wahrhaben und widmet sich trotz Schmerzen seinen Patienten: den zerstrittenen Brüdern Thorsten und Olaf.
  • Unser Traum von Kanada: Alles auf Anfang Spielfilm, Deutschland 2016
    In der Vancouver Bay, heiliger Ort der indianischen Ureinwohner, liegt die Lodge von Richard, einem pensionierten Bauingenieur aus Deutschland.
  • hallo hessen – Teil 1 Das Wetter, faszinierend und abenteuerlich – Start in die Aktion "hallo hessen sucht die Wettergucker“
    Das Wetter und seine Vorhersagen faszinieren uns seit je her. Eine echte Herzensangelegenheit sind das Wetter und die klimatischen Veränderungen für den ARD-Meteorologen Sven Plöger. Mit Leidenschaft erklärt er uns Wetterphänomene auf verständliche Art und ist Pate für den Start der Aktion der „hallo hessen Wettergucker“ – Lassen Sie sich überraschen, denn wir suchen Sie!
  • hessenschau kompakt
  • hallo hessen – Teil 2 „Tiervermittlung mit Herz“
    Heute suchen Tiere aus hessischen Tierheimen wieder nach einem zuhause mit Herz. Natascha Hirschmann vom Tierheim Alsfeld stellt Hunde und Katzen vor, die dringend eine neue Familie brauchen.
  • hessenschau kompakt
  • Brisant Boulevard-Magazin
  • TV-TIPP
    Die Ratgeber Hitzewelle Hessen
    Es wird heiß und die kommende Zeit wird es angeblich so bleiben. Wir zeigen ein Stimmungsbild, wie die Hessen damit umgehen und mit welchen Problemen sie zu kämpfen haben. Was kann man tun, damit man die Hitze leichter verträgt?
  • hessenschau
  • hessenschauwetter
  • Big Five Asien Der Löwe (5)
    Die meisten Menschen denken, allein Afrika sei die Heimat der Löwen. Jedoch lebten sie einst in Griechenland, in der Türkei, sie durchstreiften die Halbwüsten Asiens bis an die östliche Grenze Indiens. Und es sind die Jahreszahlen bekannt, an denen in jedem Land der letzte Löwe an einer Gewehrkugel starb.
  • TV-TIPP
    Bauen unter Strom – Die Nordsüd-Trasse
    Strommasten sind extrem unbeliebt, niemand will sie in ihrer Nachbarschaft wissen. Doch neue Hoch- und Höchstspannungsleitungen sind für die Energiewende unverzichtbar. Abseits der Kontroverse über die Trassenführung, sind diese gigantischen Masten, spannende Bauwerke.
  • hessenschau kompakt
  • Die Spezialisten: Kripo Rhein-Main Das Versprechen (9)
    Am Mainufer haben Jogger die Leiche eines Mannes türkischer Abstammung gefunden. Seine Identität bleibt Susanne Meder (Marita Marschall) zunächst unklar, doch ihr Kollege Cem Pamuk (Ercan Durmaz) entdeckt einen auffälligen Anhänger an seiner Kette und glaubt, dass er einer Alevitischen Gemeinde angehört.
  • Die Spezialisten: Kripo Rhein-Main Susannes Suche (10)
    Am helllichten Tag wird die erst eine Woche alte Tabea Pfeiffer von der Terrasse ihres Elternhauses entführt. Ihre Mutter Sigrid (Valerie Niehaus) hatte sie nur einen Augenblick allein gelassen, um einer Freundin die Tür zu öffnen.
  • KontaktLos Offenbarung (S01/E04)
    Felina erzählt Max von ihrem Vorhaben. Er reagiert entrüstet und ist von Felina enttäuscht. Ihr Gespräch endet im Streit, doch Zweifel sind gesät.
  • KontaktLos Hoffnung (S01/E05)
    Max versucht einen Zeugen zu finden. Felina dagegen verzweifelt, weil sie nichts tun kann.
  • KontaktLos Verzweiflung (S01/E06)
    Max und Felina verlieren jede Hoffnung: Ihr Plan scheint nicht aufzugehen - oder etwa doch noch?
  • Action Man – Bankraub fast perfekt Spielfilm, Frankreich/Italien 1966
    Der alternde Ganove Denis hat sich schon vor Jahren zur Ruhe gesetzt und betreibt in der französischen Provinz eine kleine Bar und eine Pension.
  • Unser Traum von Kanada: Alles auf Anfang Spielfilm, Deutschland 2016
    In der Vancouver Bay, heiliger Ort der indianischen Ureinwohner, liegt die Lodge von Richard, einem pensionierten Bauingenieur aus Deutschland.
  • die jackpot-jäger
    "die jackpot-jäger" ist eine Quiz-Show, in der ein Dreierteam aus Freunden, Kollegen oder Familienmitgliedern 45 Minuten Zeit hat, den Jackpot zu knacken.
  • So war das alte Hessen – Darmstadt
    Fast tausend Jahre alt ist Darmstadt – von der Festung zur Markt- und Messestadt, von der großherzoglichen Residenz zum Zentrum von Kunst und Wissenschaft in der Weimarer Republik.
  • Rote Rosen
  • Sturm der Liebe

Erläuterung der Symbole

  • Dolby Digital
  • Zweikanalton
  • mit Audio-Deskription
  • Schwarz-Weiß
  • Bildformat 4:3
  • Bildauflösung in HD
  • Untertitlung
  • Altersfreigabe
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)