• Geronimo Stilton Barry der Schnäuzer (5)
    Eigentlich sind Geronimo und Kevin Klatschmaul erbitterte Konkurrenten, wenn es darum geht, das nächste Exklusivinterview zu ergattern. Doch dieses Mal bittet Kevin Geronimo um Hilfe.
  • Lenas Ranch Der Star der Ranch (28)
    Nachdem Nico wieder einmal einen Wettbewerb im Kitesurfen gewonnen hat, will ihn der Musikproduzent Howard Templeton groß rausbringen und einen Song mit ihm aufnehmen. Doch Lena und ihre Freunde sind darüber nicht sehr begeistert.
  • Dossier: Himmel Vierteilige Sendereihe
    Dossier "Himmel" zeigt, was passiert, wenn der Himmel zum Sportplatz wird, wie in der Wetterküche gekocht wird, was den Himmel zum Sitz der Götter macht und dass die Freiheit auch im Himmel nicht grenzenlos ist.
  • Fit in den Tag – Das Sportprogramm mit TG Bornheim Qi Gong mit Peter
    Harmonische Bewegungen, kombiniert mit Atemtechniken und dem Leiten der Körperenergie „QI“ wirken auf alle Funktionskreise des Körpers.
  • Die Ratgeber Gefährliche Silvesterböller
    Eine Frage, die jetzt viele umtreibt: Was ist an Silvester in diesem Jahr überhaupt erlaubt und was nicht? Wir klären die Rechtslage und zeigen, was selbstgebaute Böller so gefährlich macht. Wir besuchen den Frankfurter Zoo und erfahren, wie es Tieren und Tierpflegern unter Corona-Bedingungen ergeht. Ob Bodyweight-Übungen und joggen eine echte Verjüngungskur für den Körper sein können und welche Tiefkühlpizza nach einem harten Training am besten schmeckt, testen wir. Und wir geben Ihnen Tipps, wie sich auch in Zeiten des Lieferservice Abfallberge vermeiden lassen.
  • Sieben Kräuter, drei Köche und ein Drink Aus der Reihe "Hessen à la carte"
    Wenn es um Frankfurter Küche geht, dann stehen neben Handkäs und Apfel die sieben Kräuter der grünen Soße im Mittelpunkt.
  • Mokka, Nuss und Teegebäck Winterliche Kuchenreise durch das Münsterland
    Schneegestöber, Kerzenschein und dazu der Duft frisch gebackener Leckereien. Bevor das alte Jahr endet, zeigt die Sendung die schönsten Backideen.
  • Die Rettung der Pinguin-Insel Ein Film von Ines Possemeyer
    Südgeorgien im Südpolarmeer ist ein einzigartiger Lebensraum: Die subantarktische Insel ist Brutplatz von 50 Millionen Vögeln. Doch ein großer Teil der Vogelwelt ist dem Tode geweiht. Durch Wal- und Robbenfänger eingeschleppte Ratten räubern die Nester und töten die Jungvögel.
  • Giraffe, Erdmännchen & Co. Fliegendes Futter (199)
    Alles Gute kommt bekanntlich von oben, so heute auch bei den Pavianen im Frankfurter Zoo. Pfleger Harald Thomas lässt allerhand Fressalien "über die Mauer fliegen" und verspricht sich davon einen spektakulären Auftritt der Rasselbande, denn mit Balgereien ist zu rechnen.
  • Gefragt - Gejagt Die Quizshow mit Alexander Bommes
    Vier Kandidaten treten gegen ein Superhirn und internationalen Quizchampion, den sogenannten Jäger, an. Sie müssen allgemeine Wissensfragen entweder einzeln oder als Team, gegen die Zeit und im direkten Wettkampf mit dem Jäger beantworten. Hierbei haben sie die Chance, das große Geld für einen guten Zweck zu gewinnen.
  • In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte Umwege (178)
    Der Bundeswehrpilot Josch Mahler kommt aufgrund eines Tumors zu Dr. Marc Lindner ins Johannes-Thal-Klinikum. Doch zuvor müssen die Assistenzärzte Tom Zondek und Dr. Theresa Koshka Josch wegen eines hochakuten Harnstaus behandeln. Bei einer Untersuchung stellt sich heraus, dass Josch ein zweites, viel bösartigeres Gewächs hat.
  • WaPo Bodensee Morgenlicht (18)
    Die junge Frau, die leblos treibend von einem Angler aus dem Bodensee gefischt wird, ist offensichtlich Opfer eines Liebesdramas geworden. Nadja Koch ist von ihrem heimlichen Geliebten Dennis Böhm nach einem lautstarken Streit erdrosselt worden. So stellt sich die Lage für die WaPo Bodensee zunächst dar.
  • Am Anfang war die Eifersucht Spielfilm, Deutschland 2000
    Nach überstandener Ehekrise rauft sich die Familie Schrader wieder zusammen, um mit vereinten Kräften endlich den ersehnten Traum eines Eigenheims zu verwirklichen.
  • hallo hessen – Teil 1 Eine Karriere wie aus Kindheitsträumen
    Raketen, Satelliten und der schier unendliche Weltraum. Das ist das Metier von dem viele Kinder träumen und leuchtende Augen bekommen. So war das auch bei Paolo Ferri. Als Kind verfolgte er die Mondlandung von Neil Armstrong, als Erwachsener wurde er Leiter des Missionsbetriebs der Weltraumbehörde ESA in Darmstadt.
  • hallo hessen – Teil 2 Häppchen für Silvester
    Die Silvester-Feiern fallen in diesem Jahr etwas kleiner aus, gerade da sind leckere Häppchen und Fingerfood anstelle eines üppigen Menüs besonders gefragt. Stefan Streicher hat jede Menge Ideen mitgebracht, wie wir uns ein buntes Silvester-Essen aus Häppchen und Knabbereien zusammenstellen können.
  • maintower Riesenansturm auf den Feldberg
    Auch heute morgen kam es bereits um 9:00 Uhr zu langen Staus Richtung Feldberg. Viele haben Ferien, wollen an die frische Luft und in den Schnee. Doch auf dem Feldberg-Plateau gibt es schon morgens keine Parkplätze mehr. Die Gemeinden haben jetzt Sicherheitspersonal angestellt, die sämtliche Zufahrtsstrassen absperren. Bei vielen sorgt das für Unmut.
  • Brisant Boulevard-Magazin
  • Die Ratgeber Coronaquarantäne
    Milde Corona-Verläufe kuriert jeder zu Hause aus. Ab welchen Symptomen wird es gefährlich und wie misst man seine Sauerstoffsättigung selbst am besten? Von Ernährungswissenschaftlerin Kirsten Brüning erfahren wir, wie man Detox-Drinks selbst herstellen kann, die für ein bisschen Erleichterung sorgen nach den fetten und süßen Weihnachtsschlemmereien. In unserer Wochenserie versucht unser Protagonist, sein biologisches Alter mit Radfahren zu senken. Ob's klappt? Und wir mixen leckere Cocktails zu Silvester – mit und ohne Alkohol.
  • alle wetter! Schneefallgrenze, sibirische Kälte, außertropische Zyklonen
    Wie wird die Schneefallgrenze bestimmt? Wie kalt ist es in Sibirien? Worum geht es im neusten Themenheft des Deutschen Wetterdienstes?
  • hessenschau
  • hessenschauwetter
  • TV-TIPP
    Der Kampf um den Wald Aus der Reihe "erlebnis hessen"
    Es steht nicht gut um den hessischen Wald. Fichten sterben massenhaft ab, der Borkenkäfer ist kaum mehr aufzuhalten, Buchen brechen in sich zusammen. Erschütternde Bilder zeigen sich im – auf die Fläche gerechnet – waldreichsten Bundesland.
  • erlebnis hessen Im Hohen Habichtswald
    Im Westen Kassels ragt der Habichtswald auf, ein bewaldeter Höhenzug, in den die Stadt hineingewachsen ist. Der Hohe Habichtswald ist der Hausberg der Kasseler und sozusagen ihr Freizeitwald. Das ganze Jahr über sind sie hier unterwegs, auf Wanderwegen, Radpisten und im Klettergarten.
  • TV-TIPP
    Tiere als Therapeuten – Wie Tiere Menschen helfen? Aus der Reihe "herkules"
    Tiere, die aus Notlagen gerettet wurden, helfen jetzt Menschen mit Traumata und Bindungsstörungen. Das ist die Idee von Nina Schönröck und Christian Schulteaus Usseln, die die Therapie-Einrichtung "VertrauTier" gegründet haben. Die herkules-Moderatorin Susanne Barfuß will wissen, wie die Therapie mit den Hunden, Pferden, Ziegen und Katzen funktioniert und ob sie den Menschen wirklich hilft.
  • Sag einfach ja! Spielfilm, Deutschland 2001
    Vera und Hans sind seit 15 Jahren glücklich miteinander – nur der Trauschein fehlt ihnen noch. Veras Mutter möchte dem Paar auf die Sprünge helfen und schlägt sie dem örtlichen Radiosender als "Traumpaar der Woche" vor. Das bedeutet: Wenn sie innerhalb von vier Wochen heiraten, bezahlt der Sender die Hochzeit.
  • Zwölf Uhr mittags Spielfilm, USA 1952
    Marshal Will Kane hat in der Quäkerin Amy die Frau fürs Leben gefunden. Da ihre Religion jede Form von Gewalt verbietet, will er seinen Job nach der Hochzeit an den Nagel hängen. Dann aber erfährt er am Tag der Trauung, dass der Gangster Frank Miller, den er einst ins Gefängnis brachte, auf dem Weg in die Stadt ist.
  • Am Anfang war die Eifersucht Spielfilm, Deutschland 2000
    Nach überstandener Ehekrise rauft sich die Familie Schrader wieder zusammen, um mit vereinten Kräften endlich den ersehnten Traum eines Eigenheims zu verwirklichen.
  • alle wetter! Schneefallgrenze, sibirische Kälte, außertropische Zyklonen
    Wie wird die Schneefallgrenze bestimmt? Wie kalt ist es in Sibirien? Worum geht es im neusten Themenheft des Deutschen Wetterdienstes?
  • erlebnis hessen Im Hohen Habichtswald
    Im Westen Kassels ragt der Habichtswald auf, ein bewaldeter Höhenzug, in den die Stadt hineingewachsen ist. Der Hohe Habichtswald ist der Hausberg der Kasseler und sozusagen ihr Freizeitwald. Das ganze Jahr über sind sie hier unterwegs, auf Wanderwegen, Radpisten und im Klettergarten.
  • Der Kampf um den Wald Aus der Reihe "erlebnis hessen"
    Es steht nicht gut um den hessischen Wald. Fichten sterben massenhaft ab, der Borkenkäfer ist kaum mehr aufzuhalten, Buchen brechen in sich zusammen. Erschütternde Bilder zeigen sich im – auf die Fläche gerechnet – waldreichsten Bundesland.
  • Tiere als Therapeuten – Wie Tiere Menschen helfen? Aus der Reihe "herkules"
    Tiere, die aus Notlagen gerettet wurden, helfen jetzt Menschen mit Traumata und Bindungsstörungen. Das ist die Idee von Nina Schönröck und Christian Schulteaus Usseln, die die Therapie-Einrichtung "VertrauTier" gegründet haben. Die herkules-Moderatorin Susanne Barfuß will wissen, wie die Therapie mit den Hunden, Pferden, Ziegen und Katzen funktioniert und ob sie den Menschen wirklich hilft.
  • Rote Rosen
  • Sturm der Liebe

Erläuterung der Symbole

  • Dolby Digital
  • Zweikanalton
  • mit Audio-Deskription
  • Schwarz-Weiß
  • Bildformat 4:3
  • Bildauflösung in HD
  • Untertitlung
  • Altersfreigabe
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)