• Leben zwischen Turm und Zinne (1)
    Leben auf der eigenen Burg oder im eigenen Schloss - ein Luxus, den sich Adelige viele Jahrhunderte leisteten. Doch die guten alten Zeiten sind lange vorbei. Catherine von Westernhagen und Sabine Keller stellen fünf Burgen und Schlösser im Südwesten vor und gehen der Frage nach, wie die Besitzenden ihre Luxusimmobilien finanzieren und mit Leben füllen.
  • Leben zwischen Turm und Zinne (2)
    Leben auf der eigenen Burg, Leben im eigenen Schloss - ein Luxus, den sich Adelige viele Jahrhunderte leisteten. Doch die alten Zeiten sind lange vorbei. Heute kann sich quasi jeder ein Schloss oder eine Burg kaufen. Ob man es dann schafft, sein historisches Gemäuer zu restaurieren, steht jedoch auf einem anderen Blatt.
  • Mehr als nur Töne? Wie Musik Gehörlose und Hörende verbindet Hauptsache Kultur - das aktuelle Kulturmagazin
    Gehörlöse und Hörende über die Sprache der Musik verbinden – geht das? Es gibt viele Projekte, die genau das versuchen. Das Filmprojekt Tremolo von Darmstädter Autorenfilmer*innen erzählt vom gehörlosen Jungen Ben, der Musik für sich entdeckt. Die Tänzerin Kassandra Wedel überträgt in einem interdisziplinären Musikprojekt zweier Hochschulen in Frankfurt die Klänge eines Ensembles in Gebärdenpoesie. Im Faktencheck geht es darum, klarzustellen, was alles über Gebärdensprache bekannt ist, und die schwerhörige Cindy erzählt, wie es ist, bei einem Konzert ihre Lieblingsmusik zu gebärden.
  • Generation Z - Wie politisch ist die Jugend? Eine Reportage von Ariane Wick
    Demonstrationen scheinen wieder "in" zu sein, gerade die Jungen haben diese Art des politischen Statements für sich entdeckt und gehen für „Fridays for Future“ und „Black Lives Matter“ auf die Straße, versuchen aufzumischen.
  • hessenschau
  • hessenschauwetter
  • Mord mit Aussicht Saftladen (19)
    Bärbel kommt von einer Fortbildung zum Thema Profiling zurück und glaubt fortan, den Menschen hinter die Stirn schauen zu können - was natürlich absoluter Blödsinn ist, aber Sophie lässt sie zunächst machen.
  • Paul Kemp Familienbande (3)
    Der Ehekonflikt im Hause Kemp bekommt weitere, interessante Facetten. Während Ella die Beziehung zu Nachbar Christian ruhen lässt und ihre Ehe retten möchte, hatte Paul einen "One-Night-Stand" mit Lisa, die dies aber nicht als Laune eines Augenblicks sehen möchte.
  • In aller Freundschaft Augen zu und durch! (922)
    Nadine Heller steht hilflos vor der Sachsenklinik. Baby Feli trinkt nicht mehr und der Kleinen geht es immer schlechter. Dr. Roland Heilmann und Dr. Ina Schulte warten ungeduldig auf das Ergebnis des Gentestes. Als dieses endlich eintrifft, steht die schreckliche Diagnose fest: Morbus Niemann-Pick Typ A, die am schnellsten fortschreitende Variante, gegen die es bisher keine Behandlungsmöglichkeiten gibt.
  • In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte Notlösungen (191)
    Assistenzarzt Mikko Rantala fühlt sich in der Notaufnahme am Wohlsten, dort eben, wo er sich auf seine praktischen Fähigkeiten verlassen kann. Zusammen mit Dr. Leyla Sherbaz behandelt er die Jugendliche Sophie Krämer, die mit einem schweren Asthmaanfall eingeliefert wird.
  • TV-TIPP
    Im besten Alter Spielfilm, Deutschland 2010
    Wer rastet, der rostet - so besagt es zumindest eine alte Weisheit. Aus diesem Grund haben die besten Freunde Klaus und Fred sich für ihre Zeit im Vorruhestand auch einiges vorgenommen.
  • Elefant, Tiger & Co. Es ist ein…? (46)
    Bei den Erdmännchen wird Nachwuchs erwartet, fünf an der Zahl. Jörg Gräser will nun wissen, wie viel von den Fünfen Erdmännchen - Männer sein werden und wie viel Erdmännchen – Mädchen. Mit Christa Bachmann startet er deshalb eine große Jagd, um den kleinen Erdmännchen-Unterschied festzustellen.
  • Campervan-Roadtrip – von der Hansestadt Bremen nach Norderney
    Reisen mit Campervan ist voll im Trend. Die Vorteile liegen klar auf der Hand: man ist flexibel, hat seine sieben Sachen immer dabei und kann entspannt von Ort zu Ort reisen. Die hr-Reporterin Maike Tschorn liebäugelt schon lange mit einem Urlaub auf 4 Rädern und nimmt uns mit auf einen ganz besonderen Roadtrip.
  • Bayern erleben
    Surfen und Graffiti in München, den Watzmann im Nationalpark Berchtesgaden besteigen, Schloss Neuschwanstein bestaunen, beim Canyoning die eigene Angst überwinden und in Lindau die Seele baumeln lassen – auf einer Reise durch Bayern gibt es viel zu erleben.
  • alles wissen Kleidung
    Dieses Mal geht es bei alles wissen um das Thema "Kleidung": Was macht die Kleidung mit der Selbstwahrnehmung? Verändert der Kleidungsstil die Bewertung der Kompetenzen? Was taugen Textsiegel? Wie nachhaltig ist Nachhaltigkeit in der Textil-Branche? Wie "sauber" ist die Kleidung im Bangladesch? Und drei Pullover im Nachhaltigkeits-Check.
  • mex. das marktmagazin am 24.03.2021
    Wer seit Monaten im Home-Office sitzt, dem sind plötzlich Dinge aufgefallen, die vorher untergingen: die Gartenhütte muss renoviert werden, die Blumenbeete brauchten eine Frischzellenkur und auch in den eigenen vier Wänden haben so einige ihre handwerklichen Fähigkeiten wiederentdeckt. Die wirtschaftliche Folge: Baumärkten und Gartencentern ergeht es seit einem Jahr überdurchschnittlich gut – obwohl viele monatelang schließen mussten.
  • Zwangsimpfung, tödliche Masken, Great Reset – Im Netz der Verschwörer aus der Reihe "defacto"
    Seit einem Jahr hat Corona uns fest im Griff. Unsichere Zeiten wie diese rufen Verschwörungstheoretiker auf den Plan. Sie bieten einfache Antworten und machen schnell einen Schuldigen aus: etwa Bill Gates, der eine Zwangsimpfung einführen möchte oder geheime Eliten, die uns einen Chip unter die Haut pflanzen wollen und einen Great Reset planen oder reden von einer Diktatur, die kurz bevorsteht.
  • TV-TIPP
    Corona – Was hilft mir gegen die Angst? Ein Oster-Spezial aus der Reihe "Engel fragt"
    Bruder Paulus Terwitte kümmert sich im Frankfurter Kapuzinerkloster um Obdachlose. Jeden Morgen bekommen sie dort ein Frühstück. Wie lange funktioniert das noch in Zeiten von Corona?
  • TV-TIPP
    maintower kriminalreport vom 28.03.2021
    "maintower kriminalreport" – dieses Mal mit folgenden Themen: Fahnung: Räuberische Erpressung in Lohfelden, Mein Fall – Kommissar Bührmann und die Unfallflucht, Psychopathen in der Wirtschaft, hr-Podcast Verurteilt – die Mundo-Morde en détail, Fahnung: Baumfrevel in Bad Wildungen.
  • hessenschau
  • hessenschauwetter
  • Klein gegen Groß – das unglaubliche Duell Eine Familien-Spielshow
    Kinder zwischen fünf und 14 Jahren, die über besondere Fähigkeiten und Talente verfügen, treten in unterschiedlichen Duellen gegen Prominente an. In dieser Ausgabe von Deutschlands erfolgreichster Familienshow stellt sich erstmals Michelle Hunziker zum Duell. Sie wird gegen die zehnjährige Indi zum Seilsprung-Duell auf einem Moonhopper antreten.
  • TV-TIPP
    strassen stars Comedy-Quiz rund um Menschenkenntnis zum Mitraten
    "strassen stars", das Comedy-Quiz im hr-fernsehen: Roberto Cappelluti stellt die Menschenkenntnis der Zuschauer und die des dreiköpfigen Rateteams auf die Probe. Gewinnen kann nur, wer mit eigenen Vorurteilen aufräumt.
  • Dings vom Dach Die Rateshow um rätselhafte Gegenstände
    Sven Lorig präsentiert seinem prominenten Rateteam geheimnisvolle Gegenstände, ungewöhnliche Werkzeuge und skurrile Utensilien aus alten Zeiten: "Dingse", die von den Zuschauern auf dem Dachboden, im Keller, in der Garage oder einer Schublade gefunden wurden und die heute kaum noch jemand kennt.
  • strassen stars Comedy-Quiz rund um Menschenkenntnis zum Mitraten
    "strassen stars", das Comedy-Quiz im hr-fernsehen: Roberto Cappelluti stellt die Menschenkenntnis der Zuschauer und die des dreiköpfigen Rateteams auf die Probe. Gewinnen kann nur, wer mit eigenen Vorurteilen aufräumt.
  • TV-TIPP
    Ins Land der geraubten Menschen Italiens Entführungsindustrie
    700 Entführungen in 30 Jahren - die Entführungsindustrie hat zwischen 1970 und 2000 Italien in Atem gehalten. Es traf Familien, Kleinunternehmer, Reiche, Industrielle - Männer, Frauen, Kinder. Einige von ihnen blieben bis über zwei Jahre gefangen, sie kamen als gebrochene Menschen zurück. Manche Familien sind an der Last des Schicksals zerbrochen, Unternehmen wurden von den Lösegeldzahlungen in den Ruin getrieben. Von 100 Entführten fehlt jede Spur. Es wurde viel Geld erpresst, der Staat wirkte machtlos, wenige Täter wurden gefangen.
  • Mittendrin – Flughafen Frankfurt (28) "Gewinner in der Corona-Krise - Die Privatjets am Flughafen" (28)
    Cher, Madonna, Phil Collins oder Johnny Depp, fast täglich landet ein Prominenter in Frankfurt. Stefanie König hat schon vielen Stars und Sternchen, Staatsgästen und Millionären die Hand geschüttelt. Sie ist Ramp-Agentin am General Aviation Terminal am Frankfurter Flughafen. Ein kleiner Flughafen im Flughafen, nur für Privatjets und Hubschrauber.
  • Schlossente in Rüdesheim Hessen à la carte
    Nach der Weinernte ist etwas Ruhe eingekehrt im Rheingau - eine schöne Gelegenheit, in den bunt gefärbten Weinbergen zu wandern und danach gut zu essen.
  • Förster Horn Ein Schritt vom Wege (10)
    Im Mittelpunkt der Serie steht der Förster Horn, der zusammen mit seiner Schwester Elisabeth in einem Forsthaus im Taunus lebt.
  • Im besten Alter Spielfilm, Deutschland 2010
    Wer rastet, der rostet - so besagt es zumindest eine alte Weisheit. Aus diesem Grund haben die besten Freunde Klaus und Fred sich für ihre Zeit im Vorruhestand auch einiges vorgenommen.
  • Rote Rosen
  • Sturm der Liebe

Erläuterung der Symbole

  • Dolby Digital
  • Zweikanalton
  • mit Audio-Deskription
  • Schwarz-Weiß
  • Bildformat 4:3
  • Bildauflösung in HD
  • Untertitlung
  • Altersfreigabe
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)