• Was macht die Geige mit der Pauke? Vom Innenleben eines Orchesters
    Orchestermusiker sind der Inbegriff von Harmonie – aber es klappt nur, wenn sie zusammenspielen. Jeder ist Künstler, auf Perfektion getrimmt und endlich ein Meister seines Instruments. Um gehört zu werden, fügt er sich in die Gemeinschaft Gleichgesinnter ein: Sein ureigenster Ton ist unverzichtbar für den Klangkörper.
  • TV-TIPP
    Sir Georg Solti Für mein Leben habe ich kämpfen müssen
    Sir Georg Solti (1912 - 1997) war einer der herausragenden Dirigenten des 20. Jahrhunderts. Nur wenige Dirigenten von Weltrang können auf eine derartig von Erfolg gekrönte Karriere zurückblicken wie Sir Georg Solti. Er wuchs als Sohn jüdischer Eltern in Budapest auf, studierte Klavier, Komposition und Dirigieren bei Bartók, Dohnányi, Kodály und Leo Weiner an der Liszt-Akademie in Budapest. Obwohl er bei seinem Konzertdebüt als Pianist auftrat, wurde er von der Budapester Oper wenig später als Dirigent engagiert.
  • Klassik-Matinée: Alpensinfonie Richard Strauss: Eine Alpensinfonie
    In der Sinfonischen Dichtung "Eine Alpensinfonie" erzählt Richard Strauss von einer ereignisreichen Bergwanderung.
  • Starke Bilder – Lost Places, Natur- und Streetfotografie Hauptsache Kultur - das aktuelle Kulturmagazin
    Rausgehen und coole Bilder mitbringen. Dafür muss man nicht unbedingt weit reisen, das geht auch vor der eigenen Haustür; sei es in der Natur, auf der Straße oder auf einem verlassenen Fabrikgelände. Ob mit Handy, einer Digitalkamera oder einem analogen Fotoapparat: Fotografieren beginnt mit dem Sehen, Beobachten, Erkennen.
  • Mord mit Aussicht Waldhaus Amore (20)
    Bei einem kleinen Umtrunk anlässlich Bärbels Geburtstag im "Gasthof Aubach" genehmigt sich Sophie ein, zwei Gläschen zu viel, gerät in eine Alkoholkontrolle und muss ihren Führerschein abgeben. Außerdem wird ein Verfahren gegen sie eingeleitet, denn es besteht der Verdacht, sie habe eine Dienstaufsichtsverletzung begangen.
  • Paul Kemp Disharmonie (4)
    Pauls Kompagnon Mark ist spurlos verschwunden. Was er hinterlässt, ist ein riesiger Berg an Schulden. Pauls Mediatoren-Kanzlei ist praktisch pleite.
  • In aller Freundschaft Wennschon – dennschon (923)
    Luka Krause kommt nach einer zweijährigen Hormontherapie in die Sachsenklinik, um sich die Gebärmutter und die Eierstöcke entfernen zu lassen. Endlich soll die Geschlechtsumwandlung vollzogen werden. Seit einiger Zeit hat er eine Freundin. Doch Merle weiß noch nichts davon, dass er im Körper eines Mädchens geboren wurde.
  • In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte Fehleinschätzungen (193)
    Die Architektin Britta Stadler wurde bei einem Arbeitsunfall schwer verletzt und muss notoperiert werden. Obwohl sie viel Blut verloren hat, möchte sie am liebsten wieder entlassen werden. Oberärztin Dr. Leyla Sherbaz muss einhaken: Diese OP duldet keinen Aufschub!
  • Nach der Hochzeit bin ich weg! Spielfilm, Deutschland 2011
    Anne Stadler bereitet gerade die Hochzeit ihrer einzigen Tochter vor, als sie ihren Mann Gerd mit einer Kellnerin erwischt. Wütend und enttäuscht stellt sie den Untreuen vor vollendete Tatsachen: Bis zur Vermählung wird Anne noch die glückliche Gattin spielen, danach ist sie weg.
  • Elefant, Tiger & Co. wie es begann … (48)
    Stress hinter den Kulissen: Bald soll die sibirische Tiger-Taiga mit einem offiziellen Festakt eröffnet werden. Aber die Bauarbeiten schleppen sich dahin. Michael Ernst wird nervös. Als Bereichsleiter ist er auch für die Tiger verantwortlich. Er fordert: Die Tiere müssen mindestens 14 Tage vor Eröffnung in die Tiger-Taiga umziehen. Doch kann der Zeitplan eingehalten werden?
  • Außergewöhnliche Hotels – Übernachten mal anders
    Möchten Sie einmal auf einem Bett aus Eis übernachten, die Nacht hoch oben in einem Baumhaus verbringen oder in einem Übersee-Container schlafen? Oder lieber Schlossatmosphäre genießen, in einem Bett am Pazifik aufwachen oder eine Nacht in einer kühlen Höhle verbringen?
  • Mythos Australien Eine Spurensuche von Monika Birk in und um Sydney
    Sie gilt als eine der weltweit schönsten Städte und ihr Opernhaus am Hafen ist ein ebenso unverkennbares Markenzeichen, wie der Eiffelturm in Paris oder die Freiheitsstatue in New York. Sydney ist zwar nicht die Hauptstadt Australiens, sondern "nur" die des Bundesstaates New South Wales, aber mit fast fünf Millionen Einwohnern die größte Stadt des Kontinents und ein Anziehungspunkt für Besucher aus der ganzen Welt.
  • alles wissen Nachhaltigkeit
    Nachhaltigkeit ist mittlerweile ein gutes Verkaufsargument. Vom Discounter bis zum Online-Shop wird Konsumieren mit gutem Gewissen versprochen. Doch schaut man genauer hin, verliert man schnell den Durchblick angesichts intransparenter Rohstoff- und Lieferwege.
  • mex. das marktmagazin am 07.04.2021
    Corona hat uns weiter fest im Griff. Immer wieder steigende Fallzahlen haben zur Folge, dass Geschäfte zurück in den Schattenmodus schalten müssen und die Gastronomen entweder liefern oder gar nichts tun. Das ändert sich ab dieser Woche. Drei hessische Pilotstädte sind auserkoren mit einer Teststrategie so etwas wie die Rückkehr zur Normalität zu wagen.
  • TV-TIPP
    Auf den Spuren einer Serienmörderin – Crime Time
    In einer Wohnung in Gießen wird 2016 bei einem Wohnungsbrand ein Mann tot aufgefunden. Schnell ist klar: Das Feuer war nicht Schuld. Der Rentner wurde ermordet - mit bloßen Händen erwürgt. Das Motiv: sehr wahrscheinlich Geld. Erst zwei Monate später stoßen die Ermittler auf seine ehemalige Nachbarin, Tuba S. Ihre Aussagen: widersprüchlich.
  • Nachhaltig leben: Bescheiße ich mich selbst? Ein Film aus der Reihe "Engel fragt"
    Nachhaltig leben ist in: auf Plastik verzichten, Ökostrom beziehen, faire Kleidung kaufen oder vegan leben. Aber reicht das aus oder bescheiße ich mich selbst? Kann ich nachhaltig leben, wenn ich nach wie vor in den Urlaub fliege? Oder geht Klimaschutz nur, wenn er extrem ist? So wie die Klimaaktivisten, die in Bäumen leben, fordern? Oder machen sich die Super-Ökos auch etwas vor?
  • TV-TIPP
    Kanu – Entdeckungen entlang der Diemel Aus der Reihe "herkules"
    Hessen hautnah erleben: In der wöchentlichen Erlebnis-Reportage schaut "herkules" hinter die Kulissen besonderer Orte und trifft Menschen mit spannenden Geschichten in der Heimatregion Nord- und Osthessen.
  • hessenschau
  • hessenschauwetter
  • Hirschhausens Quiz des Menschen
    Eckart von Hirschhausen klärt spielerisch und unterhaltsam: Was bringen Detox-Kuren? Wie entgiftet der Körper auf natürliche Weise? Und: Kann man Lügnern ins Gehirn schauen?
  • Jede Antwort zählt Moderation: Sascha Hingst
    Moderator Sascha Hingst präsentiert in zwei unterhaltsamen Spielrunden und einem schnellen Finale die verrücktesten Fragen rund um Berlin und Brandenburg. Mit jeder Frage kann ein bestimmter Geldwert erspielt werden. Dabei hält die Show, was der Titel verspricht – denn jede Antwort zählt.
  • heimspiel! bundesliga Von Fußball bis Minigolf
    Das heimspiel! blickt zurück auf das Wochenende von Hessens Fußball-Clubs: Wie hat sich Darmstadt 98 gegen den HSV geschlagen? Wie die Eintracht gegen Wolfsburg? Und ist der TSV Steinbach Haiger noch im Aufstiegsrennen der Regionalliga?
  • strassen stars Comedy-Quiz rund um Menschenkenntnis zum Mitraten mit Roberto Cappelluti
    Das Rateteam: Bodo Bach, Hadnet Tesfai und Sascha Korf.
  • Ich trage einen großen Namen Ein Ratespiel mit Nachfahren berühmter Persönlichkeiten
    Nachfahren berühmter Persönlichkeiten werden ins Studio eingeladen, deren berühmte Vorfahren von einem Rateteam erraten werden. Ein Lotse hilft ihnen dabei.
  • Dings vom Dach Die Rateshow um rätselhafte Gegenstände
    Sven Lorig präsentiert seinem prominenten Rateteam geheimnisvolle Gegenstände, ungewöhnliche Werkzeuge und skurrile Utensilien aus alten Zeiten: "Dingse", die von den Zuschauern auf dem Dachboden, im Keller, in der Garage oder einer Schublade gefunden wurden und die heute kaum noch jemand kennt.
  • strassen stars Comedy-Quiz rund um Menschenkenntnis zum Mitraten mit Roberto Cappelluti
    Das Rateteam: Bodo Bach, Hadnet Tesfai und Sascha Korf.
  • Abenteuer Alpen - mit Reinhold Messner auf historischer Bergtour 150 Jahre Alpengeschichte – eine dramatische Erzählung um Eroberung, Wagemut, Auslöschung und Überlebenswillen
    Warum gehen Menschen in die Berge? Was macht die Faszination dieser Landschaft aus? Der Film begibt sich gemeinsam mit der Bergsteiger-Legende Reinhold Messner auf die Suche nach Antworten, auf eine ungewöhnliche Abenteuerreise durch die alpine Geschichte. Am Matterhorn erzählt Messner von der sagenhaften Erstbesteigung des Viertausenders vor 150 Jahren: ein Wettlauf zweier Freunde auf Leben und Tod.
  • Förster Horn Ein Schritt vom Wege (10)
    Im Mittelpunkt der Serie steht der Förster Horn, der zusammen mit seiner Schwester Elisabeth in einem Forsthaus im Taunus lebt.
  • Förster Horn Die Treibjagd (11)
    Im Mittelpunkt der Serie steht der Förster Horn, der zusammen mit seiner Schwester Elisabeth in einem Forsthaus im Taunus lebt.
  • Nach der Hochzeit bin ich weg! Spielfilm, Deutschland 2011
    Anne Stadler bereitet gerade die Hochzeit ihrer einzigen Tochter vor, als sie ihren Mann Gerd mit einer Kellnerin erwischt. Wütend und enttäuscht stellt sie den Untreuen vor vollendete Tatsachen: Bis zur Vermählung wird Anne noch die glückliche Gattin spielen, danach ist sie weg.
  • Rote Rosen
  • Sturm der Liebe

Erläuterung der Symbole

  • Dolby Digital
  • Zweikanalton
  • mit Audio-Deskription
  • Schwarz-Weiß
  • Bildformat 4:3
  • Bildauflösung in HD
  • Untertitlung
  • Altersfreigabe
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)