• Schloss Einstein
    Liz ist bei der Spacecamp-Prüfung, und Adrian ist sich sicher, dass seine Freundin diese mit Bravour bestehen wird. Um sie bei ihrer Rückkehr gebührend zu empfangen, baut Adrian an einem Geschenk für Liz. Zwar haut er sich dabei nicht nur einmal auf die Finger, aber Adrian gibt nicht auf. Seine Schwärmerei für Liz geht besonders Tobias auf die Nerven. Adrian sieht schließlich ein, dass er nicht der geborene Handwerker ist. Als Herr Pasulke beim abendlichen Rundgang durch die Schule Adrians Baupläne und den Bretterstapel bemerkt, geht der gutmütige Hausmeister selbst ans Werk.
  • Die Pfefferkörner Hauptgericht: Schlange (129)
    Der berühmte Tierschutzaktivist Viktor Steiner hat sich bereit erklärt, sich von Jessi für die Schul-Webseite interviewen zu lassen. Doch der tolle Coup nimmt eine unerwartete Wendung, als Max in einer Kiste in Steiners Garage eine vom Aussterben bedrohte Schlange findet.
  • Alles geht - auch mit Handicap!
    Es gibt nichts, was Gerd Schönfelder nicht macht. Der 16-fache Paralympics-Sieger, der seit einem Zugunfall nur noch einen Arm hat, lässt sich durch nichts aufhalten.
  • Mein Main – Mein Rhein (1) Schifffahrt und Sport auf Main und Rhein (1)
    Das Wasser – ein riesiges Freizeitareal. Immer mehr Menschen entdecken den Erlebnisfaktor unserer Flüsse. Natur pur – und die Möglichkeit von Spaß auf dem Wasser, mit vielen PS und den Mitteln der neuen Freizeitindustrie.
  • Fit in den Tag – Yoga Move Das Sportprogramm der TG Bornheim – mit Friederike Caroline
    Das moderne Trainingskonzept zur Verbesserung der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit für mehr Kraft, Ruhe und Energie.
  • Täuschungen – was in Lebensmitteln, Deos oder Dämmung steckt Aus der Reihe "9-mal ..."
    Die Werbung verspricht uns oft das Blaue vom Himmel: Genuss ohne Reue, Gesundheitsprodukte zu Schnäppchenpreisen und Wunderkosmetik dank neuer Erfolgsformeln. Aber was stimmt davon?
  • African Beauty Schönheit in Nigeria
    Afrikas Herz in Sachen Schönheit und Mode schlägt ausgerechnet in Nigeria - einem Land, das bekannt ist für angezapfte und explodierende Ölpipelines, einem Land, das immer wieder zahlreiche Menschenopfer beklagen muss und wo der Konflikt zwischen Moslems und Christen immer wieder eskaliert.
  • Über den Inseln Afrikas Fünfteilige Sendereihe (5)
    Diesmal sorgt Richard Meredith-Hardy aus England für die Luftaufnahmen. Seit seinem Flug über den Everest gilt er als der unerschrockenste Ultraleichtpilot der Welt. Für den Fotografen Stéphane Ducandas hat er sein FIB mitgebracht, ein fliegendes Schlauchboot.
  • Giraffe, Erdmännchen & Co. Malea sucht den Traumtiger (293)
    Sumatra-Tigerin Malea soll im Frankfurter Zoo nach dem Tod ihres Partners Iban nicht alleine bleiben, ein neuer Mann muss her - keine leichte Aufgabe bei den sehr seltenen Sumatra-Tigern. "Giraffe, Erdmännchen & Co." geht deshalb auf Bräutigam-Schau nach Spanien. Dort wartet Tiger Vanni, sieben Jahre alt und ein echter Macho. Ob er der Richtige für Malea ist?
  • Gefragt - Gejagt Die Quizshow mit Alexander Bommes
    Vier Kandidaten treten gegen ein Superhirn und internationalen Quizchampion, den sogenannten Jäger, an. Sie müssen allgemeine Wissensfragen entweder einzeln oder als Team, gegen die Zeit und im direkten Wettkampf mit dem Jäger beantworten.
  • Die Bergpolizei: Der Stier
    In einer Kasematte wird die verkohlte Leiche eines Mannes gefunden. Die Vermutung, es könne sich um Pietro (Terence Hill) handeln, bestätigt sich Gott sei Dank nicht, und Giorgio (Gabriele Rossi) bricht nun auf, um seinen Onkel Pietro zu suchen. Gleichzeitig wird ein Mordanschlag in einem Viehzuchtbetrieb gemeldet. Kommissar Vincenzo (Enrico Ianniello) und die Männer der Forstwache sind doppelt gefordert.
  • Mord mit Aussicht Der Antrag (25)
    Sophie ist bei Jochen Kauth zum Abendessen eingeladen und wundert sich über den übertriebenen Aufwand, den er für ein scheinbar gewöhnliches Abendessen mitten in der Woche betrieben hat.
  • Eltern allein zu Haus: Frau Busche Spielfilm, Deutschland 2017
    „Ein Drittel von denen wird sich demnächst zu einer Ehetherapie anmelden“, kommentiert die Paartherapeutin Dr. Merz im Hinblick auf die stolzen Eltern bei der Abi-Feier ihrer Kinder. Angst vor einer Ehekrise muss Katrin Busche nicht haben: Sie und Daniel sind längst geschieden. Er gründete eine neue Familie, während sie den gemeinsamen Sohn Eric aufzog.
  • TV-TIPP
    hallo hessen – Teil 1 „hallo hessen“-Tiersprechstunde
    Hat die Katze Schnupfen, der Hamster Magen-Darm-Probleme oder hinkt Ihr Hund? Dann ist das ein Fall für die „hallo hessen“ – Tiersprechstunde. Unsere Tierärztin im Studio weiß Rat bei allen Problemen.
  • hallo hessen – Teil 2 Schloss Freudenberg in Wiesbaden
    Seit fast 30 Jahren ist das Schloss Freudenberg in Wiesbaden ein Magnet für groß und klein. Der Außenbereich des Schlosses ist derzeit geöffnet und absolut sehenswert. Dort gibt es einen „Barfußpfad“, einen „Zukunftswald“ und – ganz neu – ein 150 Meter langes Wasserwerk.
  • maintower News & Boulevard
    "maintower", das regionale Boulevardmagazin des hr-fernsehens, bietet mehr Informationen aus Hessen für Hessen.
  • Brisant Boulevard-Magazin
  • TV-TIPP
    Die Ratgeber Fremdgehen
    Fast jede dritte Frau und jeder vierte Mann haben in einer aktuellen Studie angegeben, schon einmal untreu gewesen zu sein. Was bewegt Menschen dazu, ihre/n Partner*in zu betrügen? Eine kriselnde Beziehung allein ist nicht der Grund, wie Münchner Soziologen der Ludwig-Maximilian-Universität herausfanden. Auf Wut und Trauer der Betrogenen folgt schnell die Frage nach dem Warum.
  • hessenschau
  • hessenschauwetter
  • Hessische Hütten – zu Hause in den Bergen Die Wiesbadener Hütte am Piz Buin (3)
    Am Fuß des sagenumwobenen Piz Buin steht die Hütte des Wiesbadener Alpenvereins. Ein schönerer Platz lässt sich kaum denken: hoch über dem Silvretta-Stausee auf 2.443 Meter Höhe und gegenüber dem gewaltigen Ochsentaler Gletscher.
  • TV-TIPP
    Vom Bodensee ins Alpsteingebirge Eine Reise durch die Ostschweiz
    Es ist eine der schönsten Grenzregionen: das Schweizer Bodenseeufer - sauberes Wasser, die Berge direkt vor der Haustür. Die Reise von Filmautorin Juliane Hipp führt in die östliche Schweiz, in den Kanton St. Gallen und in das Appenzellerland.
  • NDR Talk Show
    Moderation: Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt
  • Verurteilt! Echte Kriminalfälle im Gespräch (4) Die Schwesta (4)
    Die Rapperin Schwesta Ewa wird im Sommer 2017 zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt – unter anderem wegen gefährlicher Körperverletzung und weil sie Minderjährige zum Sex anstiftete. Wie kam es zu dem Urteil? Handelte das Gericht vorurteilsfrei?
  • Heute bin ich Samba Spielfilm, Frankreich 2014
    Samba lebt seit zehn Jahren in Frankreich und hat einen bescheidenen Traum: Der Einwanderer aus dem Senegal möchte sich vom Tellerwäscher zum Koch hocharbeiten. Bis dahin ist es zwar noch ein weiter Weg, dennoch geht er gerne zur Arbeit in einem Luxusrestaurant.
  • Hessische Hütten – zu Hause in den Bergen Die Wiesbadener Hütte am Piz Buin (3)
    Am Fuß des sagenumwobenen Piz Buin steht die Hütte des Wiesbadener Alpenvereins. Ein schönerer Platz lässt sich kaum denken: hoch über dem Silvretta-Stausee auf 2.443 Meter Höhe und gegenüber dem gewaltigen Ochsentaler Gletscher.
  • maintower News & Boulevard
    "maintower", das regionale Boulevardmagazin des hr-fernsehens, bietet mehr Informationen aus Hessen für Hessen.
  • Eltern allein zu Haus: Frau Busche Spielfilm, Deutschland 2017
    „Ein Drittel von denen wird sich demnächst zu einer Ehetherapie anmelden“, kommentiert die Paartherapeutin Dr. Merz im Hinblick auf die stolzen Eltern bei der Abi-Feier ihrer Kinder. Angst vor einer Ehekrise muss Katrin Busche nicht haben: Sie und Daniel sind längst geschieden. Er gründete eine neue Familie, während sie den gemeinsamen Sohn Eric aufzog.
  • Die Ratgeber Fremdgehen
    Fast jede dritte Frau und jeder vierte Mann haben in einer aktuellen Studie angegeben, schon einmal untreu gewesen zu sein. Was bewegt Menschen dazu, ihre/n Partner*in zu betrügen? Eine kriselnde Beziehung allein ist nicht der Grund, wie Münchner Soziologen der Ludwig-Maximilian-Universität herausfanden. Auf Wut und Trauer der Betrogenen folgt schnell die Frage nach dem Warum.
  • Sehen statt Hören Wochenmagazin für Hörgeschädigte

Erläuterung der Symbole

  • Dolby Digital
  • Zweikanalton
  • mit Audio-Deskription
  • Schwarz-Weiß
  • Bildformat 4:3
  • Bildauflösung in HD
  • Untertitlung
  • Altersfreigabe
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)