• Schloss Einstein

    Constanze bekommt zufällig mit, dass Tommy Liebesbriefe an Tobias formuliert. Dabei ahnt sie nicht, dass er sich dabei als Tobias' Freundin Marike ausgibt, die längst per E-Mail mit Tobias Schluss gemacht hat. Constanze setzt mehr oder weniger unabsichtlich das Gerücht in die Welt, dass Tommy in Tobias verliebt ist.
  • Die Pfefferkörner Nachts im Museum (150)

    Jale verbringt heimlich, zusammen mit ihrem Schulfreund Timo, eine Nacht im Zoologischen Museum – sie wollen testen, wer von ihnen der größere Angsthase ist. Zufällig beschließt ein ehemaliger Mitarbeiter, ausgerechnet am gleichen Abend in das Museum einzubrechen und wertvolle Tierpräparate zu stehlen.
  • Die Stadt im späten Mittelalter Aus der Reihe "Die Stadt im späten Mittelalter"

    In sechs Abschnitten gibt der Film Einblick in das kommerzielle Leben einer mittelalterlichen Stadt. Am Anfang steht das Leben der Handwerker am Beispiel der Stofferzeugung und des Weinbaus. Der Alltag ist durch die enge Verbindung von Leben und Arbeit gekennzeichnet, aber auch durch die Zugehörigkeit der Handwerker zu den Zünften.
  • Geç Orta Çag'da Sehir – Die Stadt im späten Mittelalter Ticaret, Zanaat, Pazarlar (3)

    Wie lebten die Menschen im späten Mittelalter? Was waren ihre Wünsche, was ihre Nöte und Sorgen? Die fünf Sendungen der Reihe "Die Stadt im späten Mittelalter" vermitteln einen Eindruck vom städtischen Dasein in der Zeit um das Jahr 1500.
  • maintower Die Macht des Lächelns

    Heute ist Tag des Lächelns. Lächeln macht gute Laune und steckt an. Lächeln kann verbinden und versöhnen. Wie wichtig ist es, daß wir uns zulächeln? Jetzt werden vielerorts die Masken-Regeln gelockert. So daß wir auch ein Lächeln des Gegenübers wieder erkennen können. Wie wichtig ist das für unser Zusammenleben?
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Die Ratgeber Erektionsstörungen beim Mann

    Wir sprechen über das Tabuthema Erektionsstörungen beim Mann, klären, was die Gründe dafür sein können und wie eine App Betroffenen helfen kann. Unsere Ratgeber-Reporterin lässt sich zeigen, wie man mit Erste-Hilfe-Maßnahmen Leben retten kann. Wir lernen in Wiesbaden-Erbenheim einen Supermarkt mit Nachhaltigkeitskonzept kennen. Hier wächst der Basilikum, der unten verkauft wird, oben auf dem Dach. Und wir testen aufblasbare Matratzen.
  • Wie wir im Mittelalter lebten - Von wegen düster!

    Rekonstruktion der mittelalterlichen Geschichte des Südwestens Deutschlands anhand von historischen Spielszenen, Computeranimationen und Experteninterviews. Im Mittelalter entstehen im Südwesten viele kleine Fürstentümer und Städte, in denen jeder Leibeigene zum Bürger werden kann.
  • TV-TIPP

    Cowboys und Indianer Leben am Limit

    Die Navajo-Frau Irene Bennalley züchtet Schafe in den trockenen Gebieten des Navajo-Reservats im Südwesten der USA. Ihre Schafrasse ist besonders widerstandsfähig, trotzdem gab es für sie wegen der Dürre in den vergangenen Jahren selten genug zu fressen.
  • Geheimnisvolles Mittelmeer Von Berberaffen und Feuerfischen (2)

    Im Laufe seiner geologischen Geschichte haben sich die Umrisse des Mittelmeers dramatisch verändert. Bei Gibraltar war Afrika einst mit dem europäischen Kontinent verbunden und blockierte damit den Zufluss aus dem Atlantik. Das Mittelmeer trocknete komplett aus und schuf so an verschiedenen Stellen Landbrücken, über die Tiere zwischen den Kontinenten wandern konnten.
  • Giraffe, Erdmännchen & Co. Abschied von Wildkatze King Kong (314)

    King Kong zieht in die Wildnis, und Pfleger Florian Rimpler ist das Herz schwer. Er hat als Ersatzpapa ein sehr enges Verhältnis zu dem kleinen Wildfang, der in seinen Händen zum anschmiegsamen Schmusekätzchen wird. Aber er weiß, King Kong wird sich in der Natur wohlfühlen und fortpflanzen.
  • Gefragt - Gejagt Die Quizshow mit Alexander Bommes

    Vier Kandidaten treten gegen ein Superhirn und internationalen Quizchampion, den sogenannten Jäger, an. Sie müssen allgemeine Wissensfragen entweder einzeln oder als Team, gegen die Zeit und im direkten Wettkampf mit dem Jäger beantworten.
  • Heiter bis tödlich - Alles Klara Pizza mortale (21)

    Klara Degen hat ihre Schwester Sylvia und Schwager Jörg auf ein Wellness-Wochenende geschickt, damit die beiden mal wieder Zeit für sich haben. Klara und ihre Nichte Lena machen sich indes einen schönen Abend. Damit ist es allerdings schnell vorbei, als ein Pizzabote ihnen nicht nur die falsche Pizza bringt, sondern kurz darauf tot im Hausflur zusammenbricht.
  • Elvis und der Kommissar Kubanische Zigarren (1)

    Kommissar Hans Behringer hat ein lästiges Anhängsel: Elvis, den kleinen Norwich-Terrier seiner Mutter Rosa. Sie liebt das Tier abgöttisch, aber da Hundehaltung in ihrer noblen Seniorenresidenz nicht gern gesehen wird, drückt Rosa den Hund ihrem Sohn aufs Auge bzw. in die Aktentasche.
  • Hochzeitskönig Spielfilm, Deutschland 2015

    Als engagierte Sozialarbeiterin stellt Hannah sich tagtäglich den Problemen anderer Menschen. Aber auch ihr Privatleben ist nicht gerade Erholung pur. Gemeinsam mit ihrer anstrengenden Tochter Lia, ihrem neuen Freund, dem Polizisten Barney, sowie dessen Sohn Feddy stürzt Hannah sich kopfüber in das Abenteuer Patchwork-Familie. Während sie im Stakkato-Rhythmus kleine und mittlere Katastrophen abwendet, erleidet ihre Mutter Wilhelmine einen schweren Autounfall. Hannah kann nicht anders: Sie kümmert sich obendrein noch um Wilhelmines Hochzeitsagentur, deren Kunden auch nicht gerade pflegeleicht sind.
  • hallo hessen – Teil 1 Preisgekrönter Fotograf aus Hessen

    Der Hanauer Kai Pfaffenbach auf Motivsuche in Frankfurt. Er ist einer von vier deutschen festangestellten Pressefotografen der Reuters Agentur. Er fotografiert weltweit an Brennpunkten, dort wo wichtige Ereignisse passieren. Für seine Arbeit hat er bereits den Pulitzer-Preis, die höchste Auszeichnung für Fotografen, erhalten. Er macht die Fotos beim ersten EM-Spiel der Deutschen Fußball-National-Mannschaft und wird mit den besten Bildern und Geschichten Gast bei hallo hessen sein.
  • hallo hessen – Teil 2 Arthrose

    Bis zu acht Millionen Menschen in Deutschland leiden an Arthrose. Die betroffenen Gelenke schmerzen mal mehr und mal weniger stark. Arthrose in den Fingern erschwert das Greifen. Arthrose in Knie und Hüfte macht sich typischerweise zunächst durch Schmerzen beim Anlaufen bemerkbar, aber auch unabhängig von Belastung. Mit der Zeit lassen sich betroffene Gelenke immer schlechter bewegen. Was tun bei diesen Beschwerden? Das ist unser Thema mit dem orthopädischen Rheumathologen Prof. Stefan Rehart vom Markuskrankenhaus in Frankfurt.
  • maintower Hitze über Hessen: 35 Grad bringen alle zum Schwitzen

    Die heutige Hitze übersteht man am besten, wenn man abtauchen kann. Unser Reporter ist deshalb heute in Raunheim am Pinta-Beach. Dort gibt’s Urlaubsfeeeling pur: Sandstrand wie im Urlaub, Wasserspiele zum Austoben, Daybeds zum Ausruhen und eine Beach-Bar für kalte Cocktails. Wir stellen Ihnen eine Alternative zum Sommerurlaub vor.
  • Brisant Boulevard-Magazin

  • Die Ratgeber Blumige Produktnamen und was dahintersteckt

    Blumige Werbeversprechen auf Produkten: Wie wirken die Slogans und was steckt tatsächlich dahinter? Der ADAC testet Leih-E-Scooter und schaut sich an, wie es um die Sicherheit steht. Wir zeigen eine Bienen-Oase mitten in Frankfurt und klären, warum sich die Insekten in Städten oft wohler fühlen, als auf dem Land. Wir machen Hot Dogs, über die sich sogar ein Gourmet freut und schauen uns an, was Salz, Meersalz und Fleur de Sel unterscheidet.
  • alle wetter! Kirschenernte, Hitzegefahren, Flussbaden

    Ganz schön schnell von der Blüte zur Frucht - Wie ist die Kirschernte 2021? Wie stark wird die Hitzbelastung in den nächsten Tagen und was kann man dagegen tun? Warum ist Baden im Fluss gefährlich?
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • TV-TIPP

    mex. das marktmagazin am 16.06.2021

    Wohnen wird teurer. Und das gilt jetzt nicht mehr nur für die großen und immer größer werdenden Städte, sondern eben auch für das Umland. Immobilien-Träume platzen so für viele Familien, denn das Eigenheim können sie sich schlicht nicht mehr leisten. Bieterverfahren sind an der Tagesordnung und der Beleg für einen völlig entfesselten Immobilienmarkt.
  • Schrauben, sägen, dübeln – Unser Traumprojekt Zwischen Holzhaus und Hasenstall! (6)

    Daniel Pfeffer aus Mücke plant ein Kaninchen-Außengehege der Superlative! Schon lange haben sich seine Kinder Elias, Aaron und Mila plüschigen Familienzuwachs gewünscht, doch zuerst müssen sie mit Papa schrauben, sägen, dübeln ...
  • TV-TIPP

    Polizei-Kontrolle auf der Autobahn aus der Reihe "Wie geht das?"

    Die A2 führt einmal quer durch Niedersachsen und ist eine der meist befahrenen und gleichzeitig gefährlichsten Autobahnen in Deutschland. In der Presse wurde sie schon "Todesautobahn" genannt. Fast jeden Tag gibt es an irgendeiner Stelle einen Unfall. Als wichtige Ost-West-Verbindung ist sie außerdem Hauptroute für Schmuggler, Diebesbanden und Autoschieber. Autobahnpolizei und Zoll brauchen besondere Tricks, um im Kampf gegen Raser, Drängler und Verbrecher erfolgreich zu sein.
  • Twin Dunkle Wolken (6)

    Ingrid (Rebekka Nystabakk) will nicht zulassen, dass ihre Tochter Karin (Mathilde L.H. Cuhra) mit deren Vater (Kristofer Hivju) fortgeht. Sie hofft, die 15-Jährige wieder auf ihre Seite ziehen zu können. Obwohl nichts mehr ist, wie es war, muss die Familie bei einem Pressetermin eine heile Welt vorgaukeln.
  • Die Bergpolizei: Lockruf des Blutes

    Bei einem Ritt durch sein Revier entdeckt Pietro auffällige Kornkreise, die Paolo und Martina angelegt haben, um mit Außerirdischen in Kontakt zu treten. Bei näherer Untersuchung entdeckt er dort auch ein blutverschmiertes Holzstück und ein Handy.
  • Die Erben der Nacht Familienspuren (11)

    Calvina bittet Nicu, sie zu einem Treffen der Rotmasken zu begleiten. Sie ist überzeugt davon, die Vampire ausfindig gemacht zu haben.
  • Hochzeitskönig Spielfilm, Deutschland 2015

    Als engagierte Sozialarbeiterin stellt Hannah sich tagtäglich den Problemen anderer Menschen. Aber auch ihr Privatleben ist nicht gerade Erholung pur. Gemeinsam mit ihrer anstrengenden Tochter Lia, ihrem neuen Freund, dem Polizisten Barney, sowie dessen Sohn Feddy stürzt Hannah sich kopfüber in das Abenteuer Patchwork-Familie. Während sie im Stakkato-Rhythmus kleine und mittlere Katastrophen abwendet, erleidet ihre Mutter Wilhelmine einen schweren Autounfall. Hannah kann nicht anders: Sie kümmert sich obendrein noch um Wilhelmines Hochzeitsagentur, deren Kunden auch nicht gerade pflegeleicht sind.
  • Die Bergpolizei: Lockruf des Blutes

    Bei einem Ritt durch sein Revier entdeckt Pietro auffällige Kornkreise, die Paolo und Martina angelegt haben, um mit Außerirdischen in Kontakt zu treten. Bei näherer Untersuchung entdeckt er dort auch ein blutverschmiertes Holzstück und ein Handy.
  • Twin Dunkle Wolken (6)

    Ingrid (Rebekka Nystabakk) will nicht zulassen, dass ihre Tochter Karin (Mathilde L.H. Cuhra) mit deren Vater (Kristofer Hivju) fortgeht. Sie hofft, die 15-Jährige wieder auf ihre Seite ziehen zu können. Obwohl nichts mehr ist, wie es war, muss die Familie bei einem Pressetermin eine heile Welt vorgaukeln.
  • Durch die Wildnis – Teneriffa

    Gestern Abend durften die sechs in einer selbst gebauten Wildnisdusche ausgiebig duschen, ein wahrer Genuss. So schön sauber haben alle super geschlafen. Das ist auch gut so, denn heute brauchen die Abenteurer all ihre Kraft und ihr Kombinationsvermögen.
  • Durch die Wildnis – Teneriffa

    Nach einer Nacht in den Ruinen einer verlassenen Leprastation freuen sich die sechs darauf, wieder in Richtung Meer zu wandern. Die Küstenlandschaft ist beeindruckend, und den Abenteurern wird bewusst, wie einmalig diese Wildnistour für sie ist.
  • Rote Rosen

  • Sturm der Liebe

Erläuterung der Symbole

  • Dolby Digital
  • Zweikanalton
  • mit Audio-Deskription
  • Schwarz-Weiß
  • Bildformat 4:3
  • Bildauflösung in HD
  • Untertitlung
  • Altersfreigabe
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)